• Soulgroove
    Dabei seit: 1121817600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1313010148000

    wir sind ab nächste woche in naxos st.georg viertel wir werden das herz und das maros ausprobieren

    vielen dank für eure hilfe

    wir sind schon voller vorfreude.

    wir bis jetzt drai mal in samos kokkari und wollten mal was neues ausprobieren

    mal sehen ob naxos mit samos mit halten kann :D

  • El_Duderino24
    Dabei seit: 1310256000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1313073553000

    so, ich bin schon wieder zurück von naxos. die insel war grandios und es schreit nach einer wiederholung, da die zeit wie immer leider viel zu kurz war.

     

    für fragen stelle ich mich gerne zur verfügung. einiges, wie fährüberfahrt, hab ich jetzt ja auch mitbekommen.

     

    natürlich werde ich mich bald an die hotelbewertung ranmachen und vielleicht mal einen tipp schreiben.

     

    zur aktuellen diskussion:

    ich war im örtchen agia prokopios und hab abwechselnd die tavernen zum abendessen durchprobiert. ich glaube, bei grillspezialitäten kann man dort kaum was falsch machen.

  • tine1964
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1313083093000

    @El_Duderino24

    Ich hätte da eine Frage, die mir weder das Reisebüro noch Thomas Cook beantworten kann. Wir fliegen an einem Sonntag (Köln 5:10h ) nach Naxos über Mykonos. Welche Erfahrung hast du mit den Fähren gemacht? Geht es evtl. über Paros? Oder doch erst am nächsten Tag weiter mit der Fähre um 8:25 h? Wäre dir für eine Anwort sehr dankbar.

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1313086466000

    Warum kann dir das Reisebüro keine Auskunft geben? Du hast ja schon die Flugzeiten.

    Auf gtp.gr kannst du dir die Fährzeiten angucken, aber komisch kommt mir das schon vor.

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1313091442000

    Marcus, recht hast du, ein Anruf vom RB an den Veranstalter würde genügen.

     

    Aus diesem Grund buchen wir beide ja keinen Pauschalurlaub in GR. Wenn man selbst gebucht hat, muss man auch keinen fragen... ;)   

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9357
    Verwarnt
    geschrieben 1313092256000

    El Duderino,

    wie, Du bist schon wieder zurück?   :frowning:    Ja, dann: Welcome back!

     Auf jeden Fall freue ich mich schon sehr auf Deine Hotelbewertung vom Proteas.

    Der Chef scheint ja sehr nett zu sein - ich hatte ihn die Tage angeschrieben und mir schon mal ein Angebot für nächstes Jahr geben lassen... ;) Und er hat sofort und nett reagiert.

    Und über den einen oder anderen Reisetipp bzgl. Restaurants in Agios Prokopios würde ich mich natürlich auch freuen...

    Grüße,

    Malini

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • tine1964
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1313094441000

    Hallo,

     

    ich war beim RB und die haben sich auch sehr bemüht, etwas zu erfahren. Ein Anruf bei Thomas Cook war aber nicht zufriedenstellend!! Sie meinten, erst würden die Gäste "gesammelt" und dann entschieden, welche Fähre genommen würde.  :frowning:  Also....dass nächste Mal buchen wir wohl auch privat!!! Bin auf jeden Fall sehr gespannt.....Aber lieben Dank für eurer Interesse.

  • El_Duderino24
    Dabei seit: 1310256000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1313101454000

    hallo miteinander.

    ja leider bin ich schon zurück.

     

    7 tage naxos ist viel zu wenig! dazu bietet die insel viel zu viel. (ich war auch schon auf kos und da haben 6 tage zum baden / erholen / insel&kultur erkunden gereicht).

    hinzu kommt noch, dass man mit der etwas komplizierteren an- und abreise eigentlich 2 tage streichen muss.

     

    und da sind wir gleich beim problem: wir hatten über alltours gebucht und die konnten uns eigentlich auch keine genaueren angaben geben, wie eh schon durch die flugdaten bekannt waren...regeln die reiseleiter vor ort.

    meiner meinung nach ist das ziemlich unglücklich organisiert und es geht viel zu viel wertvolle reisezeit verloren! (was wahrscheinlich der grund für die günstigeren preise trotz haupturlaubszeit war...)

    @tine: auch wenn es sich nicht gut anhört, hoffe ich doch, dass es ein wenig besser bei euch abläuft.

     

    wir sind früh 6:22 uhr in münchen gestartet (eigentlich tags zuvor schon mit dem zug angereist) und nach santorini geflogen. dort mussten wir erstmal warten, bis die große fähre von blue star ferrys uns um 16 uhr nach naxos brachte (ankunft am hotel ca. 19:30 uhr). ich kam mir vor wie auf einem sklavenmarkt in unheimlicher hitze und drängenden menschenmassen. santorin ist einfach ein riesiger umschlagsplatz für menschen und hinterlässt gar keinen guten eindruck bei mir.

    heimwärts wars besser. die blue star ferry fährt immer piräus-paros-naxos-santorin. es ging um 13.15 uhr nach santorin zurück. dabei war am hafen in naxos viel weniger los und der wind sorgte für abkühlung. weil aber die fähre nur diese zeiten fährt, mussten wir dann eine nacht in santorin übernachten (wobei wir auch erst einen tag vor abreise in naxos erfahren haben, welches hotel wir dort bekommen).

    somit war die heimreise ein wenig entspannter, aber letztendlich blieben von dem 1 wöchigen urlaub nur 5 tage, die man auf naxos nutzen konnte.

    leider haben wir zu dieser odysse wenig vom veranstalter erfahren, wobei wir über internet gebucht hatten und genau zu dieser problematik mal angerufen haben.

    wie es jetzt speziell mit mykonos ausschaut, weiß ich leider nicht. es sind aber auf jeden fall noch kleinere fähren unterwegs, die wohl wesentlich schneller als unser koloss fahren dürften...

     

    die bewertung zum hotel hab ich abgegeben. die lage des hotels hat ihre vor- und nachteile, aber sonst ist wirklich alles ausgezeichnet. man kommt sich vor, wie in einer gut geführten, sauberen familienpension ohne irgendwelche störfaktoren.

     

    als freund des grillens hab ich mich ziemlich auf die grillspezialitäten beschränkt und damit macht man wohl auf griechischen inseln nie etwas verkehrt.

     

    genaueres muss ich später schreiben, genauso zu den weiteren reisetipps.

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1313147912000

    Ach gerade fällt mir etwas ein. Dieses Jahr im Juni haben wir ein Paar auf Naxos getroffen, die hatten auch pauschal gebucht. Der Veranstalter wollte sie auch einen Tag vorher nach Santorin holen und sie wollten nicht, da das Zeitfenster mit Blue Star groß genug war, um auch am Abflugtag noch von Naxos nach Santorin wegzukommen. Der Veanstalter hat sich die Weigerung dann aber schriftlich bestätigen lassen.

     

    Den Flieger haben sie übrigens lt. Mail easy bekommen...

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1313153447000

    Mal abgesehen davon, fand ich bei unserer damaligen Naxos-Pauschalreise, die letzte Übenachtung auf Santorini gar nicht so schlecht.

    Irgendwie hatte man noch einen "krönenden" Abschluß mit einem netten Abendessen am Krater.

     

     

    liebster Markus :kuesse:

     

    ist das ein Fehler im HC-System?

    oder hast Du das tatsächlich geschrieben?

     

    :kuesse: von ALICE

     

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!