• Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3908
    geschrieben 1444407131000

    Wenn Ihr Wert legt, auf Bummeln dann nehmt ein Hotel am Stadtrand der Chora. Wir haben z.B. im "Alkyoni" gewohnt- Kleines Hotel direkt am Agios Georgios-Strand.  Jede Menge Tavernen und Geschäfte sind fußläufig erreichbar.

    Mit einem Mietfahrzeug oder Bus kann man den Plakastrand problemlos erreichen. Und natürlich auch die vielen anderen Strände der Insel.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 628
    geschrieben 1444468425000

    Hallo Tangomaus,

    ich persönlich würde es genau so machen, wie Du es vorgeschlagen hast.

    Das Alkyoni liegt ja sehr gut zur "Stadt" und sehr gut zum Stadtstrand.

    Man sollte noch erwähnen, dass der Stadtstrand der Chora (Aghios Georgios) auch nicht so verkehrt ist.

    (Einige Inseln wären froh, wenn sie so eienn Strand hätten)

    Wenn man z.B. von einem Ausflug zurück kommt, kann man hier noch sehr gut ein paar Stündchen liegen oder mal eben ins Meer springen.

    Für die ganztägigen Strandtage kann man dann mit dem Bus zum Plakastrand.

    Wenn man die eine oder anderen Insel besuchen möchte (Santorini, Paros oder Mykonos) ist man auch direkt am Fähranleger. Man kann eigentlich von jedem Hotel, welches in der Chora/Chorarand ist, zu Fuß zum Fähranleger.

  • thomaschristine
    Dabei seit: 1157328000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1444473694000

    @Tangomaus

    @Holly-man

    Das mache ich auch so, mit einem Hotel am Ag. Georgios-Strand liegt man nicht verkehrt.

    LG Christine

    Urlaub beginnt dann, wenn der Fuß im Meer und das Herz im Himmel baumelt (Ruth W. Lingenfelser)
  • Kaetzchen2007
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 773
    geschrieben 1444494561000

    Schade dass das Hotel Alkyoni hier noch nicht buchbar ist, das sieht nämlich sehr gut aus! 

    Dann würde ein Hotel in naxos Stadt evtl doch in frage kommen, denn wir wollen abends auf keinen Fall an das Hotel/Zimmer gebunden sein. Gerade wenn wir nur Frühstück buchen schauen wir uns abends immer gerne die Karten an und schlendern herum.

    kann mir jemand was zum umsteigen sagen.. Derzeit sind eigentlich alle Flüge mit umsteigen in Wien mit teilweiser sehr kurzer umstigszeit von nichtmal einer Stunde. Wo kann ich mich diesbezüglich informieren? (also wie das abläuft, falls Verspätung oder mit den Koffern) wir sind verwöhnt von Direktflügen  :laughing:

  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1444497684000

    @Kaetzchen2007,

    dein Hotel ist hier bei HC aufgelistet.

    Alkyoni Beach Hotel Naxos

    Falls du mit der Buchung Probleme haben solltest,

    kannst du kostenfrei das HC Reisebüro anrufen 0800 2404455.

    Die Mitarbeiter/innen werden dir weiter helfen können. ;)

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17408
    geschrieben 1444555047000

    @Kaetzchen

    Zum Umsteigen - wobei es bei mir im September 14 nicht um Naxos sondern um Santorini ging (ab Düsseldorf):

    Flüge mit AB / auf beiden Strecken durchgeführt von Fly Niki, umsteigen in Wien mit unter einer Stunde Aufenthalt: Hatte mich im Vorfeld auch ein wenig beunruhigt, war aber kein Problem. Der Flieger (ich nenn mal willkürliche Zahlen) dockte beim Gate 32 an, weiter ging's ab Gate 36 - nur wenige Schritte weiter.

    Alle Flüge waren sehr pünktlich, womit ich wirklich ausreichend Zeit hatte.

    Ansonsten... ich denke, dass ich im Sommer 16 ebenfalls auf Naxos / nahe der Chora eine Woche verbringen werde. Werde mich melden, wenn ich dazu Genaueres weiß / gebucht habe.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 628
    geschrieben 1444564831000

    Hallo Kätzchen2007,

    die meisten Pauschalreisen nach Naxos werden über Santorini oder Mykonos durchgeführt.

    (von dort aus geht es mit der Fähre nach Naxos)

    Die Variante über Santorini finde ich persönlich nicht schlecht, da Du 2 Fliegen mit einer Klappe schlägst.

    Normalerweise findet der letzte Urlaubstag dann auf Santorini (oder Mykonos) statt, sodass Ihr dort einen schönen Abschluß bei einem Abendessen am Krater findet.

    Wenn es sich einrichten läßt, könntest Du auch 2 oder 3 Übernachtungen auf Santorini einschieben.

  • Kaetzchen2007
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 773
    geschrieben 1444597797000

    Die Angebote für uns gehen auch alle von Hannover/Düsseldorf (z.B.) über Wien nach Santorin. Das Unsteigen in Wien war gemeint... Hier hätten wir oft nur eine relativ kurze Umstiegszeit. Wüsste halt gerne was bei einer Verspätung gemacht wird, kann ja immer schnell vorkommen, da muss der Flieger nur mal 30Min später starten als geplant, dass man den Anschluss nicht mehr bekommt.

    Wird man bei Ankunft auf Santorin eigentlich immer vom Veranstalter (meist alltours) für die erste Nacht bzw. dann beim Rückflug nochmal in ein Hotel auf Santorin geschickt oder hängt das von der Uhrzeit der Ankunft bzw des Abflugs ab?

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9165
    Verwarnt
    geschrieben 1444602061000

    @Kaetzchen2007,

    ggf. werdet Ihr dann auf den nächsten Flieger umgebucht. Es kann aber auch passieren, dass Ihr den Anschlussflug noch erwischt, Euer Gepäck aber nicht... Ist also nicht verkehrt, Zahnbürste und Wäsche zum Wechseln im Handgepäck mitzuführen... ;)

    Waren übrigens im Juni 2012 im Hotel Proteas in Ag. Prokopios - nette Zimmer, großer Balkon mit herrlichem Blick auf's Meer und Paros... :D Wir hatten diesen Ort gewählt, weil man sowohl schnell in der Chora als auch am Plaka-Strand ist. 

    Ansonsten finde ich die Idee von Holly-man, einige Tage Santorini einzubauen, gar nicht mal so schlecht... :D

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17408
    geschrieben 1444605770000

    @Kaetzchen

    Zur eventuellen Übernachtung auf Santorini (bei Pauschalbuchung):

    Je nach An- bzw. Rückreisezeit kann die erste und/oder letzte Übernachtung auf Santorini stattfinden.

    Edit:

    Heute Optionsbuchung getätigt: Ab DUS, Flüge mit AB bzw. Fly Niki mit Umsteigen in Wien.

    Hinflug ab DUS um 8.50 Uhr, Rückflug ab Santorini um 15.35 Uhr.

    Wenn die Zeiten so bleiben, wird es wohl keine Übernachtung auf Santorini geben.

    Umsteigezeit in Wien - auf dem Hinflug 65 Minunten, auf dem Rückflug 1 Std. 55 Min.

    Ist letztendlich exakt wie im September 14.

    Die Transferzeit ab / nach Santorini ist mit 4 Std. angegeben.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!