Hotels Ägypten - Urlaub Ägypten - Reisen Ägypten


Ägypten Karte
Hurghada
Hurghada
Makadi Bay
Makadi Bay
Sharm el Sheikh
Sharm el Sheikh
El Gouna
El Gouna
Safaga
Safaga
El Quseir
El Quseir
Marsa Alam
Marsa Alam
Nabq Bay
Nabq Bay
Kairo
Kairo
Taba
Taba
Berenice
Berenice
Gizeh
Gizeh
Assuan
Assuan
Marsa Matrouh
Marsa Matrouh
Alexandria
Alexandria
Abu Simbel
Abu Simbel
Sonstiges Ägypten
Sonstiges Ägypten
Luxor
Luxor

Beliebteste Hotels Ägypten

Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out, gute Zimmerausstattung
Hurghada, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe des Badezimmers
Marsa Alam, Marsa Alam/El Quseir
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant
Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, kompetentes Personal, Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit
Marsa Alam, Marsa Alam/El Quseir
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal
Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit
Marsa Alam, Marsa Alam/El Quseir
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out
Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe des Badezimmers, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal, schönes Restaurant, guter Check-In/Check-Out
Marsa Alam, Marsa Alam/El Quseir
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, schöner Pool, gute Zimmerausstattung, guter Check-In/Check-Out
Marsa Alam, Marsa Alam/El Quseir
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, Größe der Zimmer
Mehr beliebte Hotels

Informationen zu Ägypten

Einreise / Visum
Zur Einreise nach Ägypten wird für EU- Bürger und Schweizer einen Reisepass verlangt, der über die Aufenthaltsdauer hinaus aktuell mindestens 6 Monate gültig sein muß. Von Bürgern der Bundesrepublik wird auch Bundespersonalausweis zur Einreise akzeptiert. Das kostenpflichtige Visum kann man bei der ägyptischen Botschaft vor Reiseantritt oder bei Ankunft an jedem internationalen Flughafen/Hafen für 15 US$ oder in entsprechenden anderen Devisen (nicht aber in LE) erwerben . Eine weitere Möglichkeit ist das muliple entry Visum, welches mehrfache Einreisen innerhalb des Gültigzeitraums (6 Monate) erlaubt (€ 32). Die maximale Aufenthaltsdauer bei den Touristenvisa beträgt 30 Tage und kann ggf. vor Ort verlängert werden.

Das Visum ist zwingend für den afrikanischen Teil Ägyptens vorgeschrieben, eine Ausnahme stellt das kostenlose Visum für den Sinai dar, welches nur zum 14 tägigen Aufenthalt auf dem südlichen Sinai und St. Catherine berechtigt.

Bei dem on arrival Visum am Flughafen/Hafen muß die Einreisekarte, die gewöhnlich bereits im Flugzeug ausgeteilt werden, zusammen mit der Visamarke/-karte aufgefüllt vorgelegt werden.

Bei der Einreise mit BPA muß zudem ein gesondertes, "normales" Lichtbild (kann, aber muß kein biometrisches sein) mitgeführt werden, welches an der Visakarte befestigt wird auf der das Visum gestempelt wird. Diese Karte muß bei der Ausreise vorgelegt werden. Gleiches gilt für das Visum im Reisepass, auch hier muß dieses bei der Ausreise abgestempelt werden.

Bei via-Flügen (z.B. CAI) muß das Visum am ersten Flughafen erworben werden um von dort in den domestic-Bereich zu gelangen für den Weiterflug. Anders ist es derzeit nur bei Zwischenlandungen der "Pauschalflieger", da man in diesem Fall meist an Bord bleibt und erst am Zielflughafen einreist und somit sein Visum dort erwerben muß.

Offizielle Hinweise und Erläuterungen dazu sind beim Auswärtigen Amt und der ägyptischen Botschaft zu finden. Diese Angaben variieren häufiger, so daß es wichtig ist sich aktuell über die derzeitigen Einreisebedingungen zu informieren.


Impfschutz
Für Ägypten sind Tetanus, Diphtherie, Hepatitis A und Polio Impfungen empfohlen. Eine Auslandskrankenversicherung ist ebenfalls zu empfehlen, da mit Ägypten kein Sozialversicherungsabkommen besteht, die Krankenkassen also keine Kosten übernehmen. Einfachste Mittel und Hinweise zu den häufigen Durchfallerkrankungen sind im Gesundheitsforum zu finden.

Klima
Ägypten liegt im sogenannten Trockengürtel, so daß nur selten Niederschläge zu verzeichnen sind. Diese konzentrieren sich meist auf das Nildelta und die Mittelmeerküste. Seltener sind diese in den südlichen Landesteilen und entlang des roten Meeres. Das Klima zeichnet sich ganz allgemein durch milde Winter und warme bis heiße Sommer aus, die Temperaturen schwanken im Landesinneren zwischen Tag und Nacht deutlich, während sie entlang der Küsten nur geringfügig variieren. An den Küsten werden bis zu 40°C erreicht, im Landesinneren hingegen Temperaturen von über 50°C. Die Luftfeuchtigkeit liegt allerdings im Lande deutlich unter der hiesigen, lediglich entlang der Mittelmeerküste und im Nildelta treten mediterrane Klimaverhältnisse auf.
Das Sinaigebirge weicht vom allg. Klima im Lande deutlich ab. Nicht nur große Temperaturunterschiede zwischen Tag- und Nachtwerten sind zu verzeichnen, auch die jahreszeitlichen Temperaturen sind gänzlich anders, so daß es im Winter in den Hochlagen durchaus Frost mit Schneefall geben kann.

Währung
Die offizielle Währung in Ägypten ist das ägyptische Pfund (L.E. bzw. EGP). Den aktuellen Umrechnungskurs kann man hier erfahren. Sowohl direkt an den Flughäfen, als auch in den Hotels gibt es Bankschalter, bei denen problemlos die gängigen Devisen eingetauscht werden können. Zudem sind gerade in den Touristendestinationen eine Vielzahl von Geldautomaten (maestro) vorhanden, auch kann im Regelfall im Hotel und bei den Ausflugsveranstaltern mit Kreditkarten gezahlt werden.

Sprache
Amtssprache ist Arabisch (Ägyptisch-Arabisch), die Schriftsprache Hocharabisch. In einzelnen Regionen werden auch noch Berbersprachen, Nubisch oder Koptisch gesprochen. Wichtigste Fremdsprache im Land ist Englisch.

Strom / Handyempfang
Die Stromspannung beträgt 230V und die Steckdosen der meisten Hotels sind für hiesige Euro-Stecker ohne Adapter passend.
Der Handy-/UMTS-Empfang ist in allen Ballungsräumen uneingeschränkt vorhanden, in sehr abgelegenen Bereichen kann es partiell zu Einschränkungen in der Netzstabilität kommen.

Aktuelles
Seit der Revolution im Februar 2011 sind einige Änderungen bzg. Einreise/Visum, Transfer/individuelle Reisen im Land und mehr vorgenommen worden. Es ist daher dringend zu empfehlen sich über die aktuelle Situation, Änderungen und Bedingungen auf den Seiten der Außenämter und der ägyptischen Botschaft zu informieren.
Letzte Version bearbeitet von curiosus
Für Ägypten existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu diesem Land haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
SCHNORCHELN MAL ANDERS


Wer nicht unbedingt das Massenplantschen im Nationalpark Ras Mohammed mit 30 bis 50 Personen mitmachen will, deren Schnorchelgänge schnell, kurz und teuer sind, sollte sich mal den SINAI DIVERS neben dem Ghazala Beach informieren.

Man kann dort auch als Schnorchler mit den Tauchgruppen rausfahren, im Gegensatz zu CAIRO TRAVEL (€ 40) kostet der Tagesausflug nur ganze € 25 bei der Tauchschule, und ca. 11,50 ägypt. Pfund für die massige und leckere Verpflegung.

Es lohnt sich wirklich!


GETRÄNKE

Man sollte auf hoteleigene AI-Getränke, die meist gepanscht sind und Getränke aus den Beach-Bar´s verzichten, die total überteuert sind.

Meist in Nebenstraßen finden sich Shops für alkoholfreie Getränke, dort kosten Dosengetränke 0,33l nur ca. 2 ägyptische Pfund (eisgekühlt!!!), dann gibt es noch Shops, die Bier verkaufen z.B. Heinecken 0,33l ca. 9,,00 , 0,5l ca 12,50 ägyptische Pfund.


ZIGARETTEN

Zigaretten werden stangenmäßig angeboten.

Richtwerte in Na´ama Bay:  L&M  80      Marlboro  110      Gouloise   95  ägypt. Pfund
Richtwerte Old Market:         L&M 65       Marlboro  85        Gouloise   75  ägypt. Pfund
Letzte Version bearbeitet von BennyEssen
Events


Kulinarisches
Der Ägypter isst eigentlich überwiegend vegetarisch. Die reichhaltige Auswahl an Hülsenfrüchten spielt in der ägyptischen Küche eine große Rolle.
Hier eine paar Beispiele zu Ägyptischen Vorspeisen (Mezze), Süßspeisen und Hauptgericht.
 
Vorspeisen:



Hummus (Kichererbsenbrei)
Thaina (Sesambrei)
Falafel(Gemüsefrikadellen aus Kichererbsen- u. Bohnenteig klein)

Foul (Bohnenbrei)
Mutabbal (Auberginenbrei)
Tabulah (Salat aus Gurken, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie)
 
Süßspeisen:



Om Ali (Blätterteig mit Milch, Rosinen, Nüssen, Für mich das Beste, kann nicht genug bekommen!)
Basbusa (Grießkuchen)
Kunafa (dünne Nudeln, Geschmack ähnlich Milchreis)
 
Hauptgericht:



Ful Medames (Ägyptische braune Bohnen, dieses Gericht soll älter als der Islam sein.)

 

Lifestyle


Sehenswürdigkeiten



Abu Simbel (Der große Tempel von Ramses II. in Abu Simbel)
Assuan (Die sauberste Stadt Ägyptens. Hier ist auch der berühmte Assuanstaudamm.)
Philae Tempel auch Isis Tempel genannt
Edfu - Hier steht der Horus-Tempel (Falke)
Kom Ombo - Tempel des Nilgottes Sobek (Krokodilgott)
Luxor - Karnak- und Luxortempelanlagen
Theben West - Tal der Könige, Memnonkolossen
Hatschepsut Tempel (Totentempel der Königin Hatschepsut)
Tal der Königinnen (Grabstätte der grossen Königsgemahlinnen)
Letzte Version bearbeitet von hotsch

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Ägypten

Wieviel Trinkgeld ist angemessen?

Bild des Benutzers markus8691
markus8691
Beiträge: 21
angenehmen ich will 20 euro in 1, 2 und 5 LE umtauschen lassen, wo mach ich das nun am besten? Am Bankschalter? Sprechen die dort Deutsch oder nur Arabisch und tauschen die dort so einfach, denn ich denk mir dort kommen dann ziemlich viele Leute an die die kleinen Scheine wollen. Oder gibt es eine möglich in Deutschland an diese Scheine zu kommen ohne viel draufzahlen zu müssen. weitere Beiträge
29.04.2012 16:02:56
Antwort von curiosus: ...letztes OT zu den Scheinen/Münzen (dafür haben wir den anderen Thread): Weder in Cairo, Qena, Luxor, Aswan, Marsa Alam, Safaga, Hurghada oder Sharm el Sheikh war es ein "Problem" Kleingeld zu bekommen. Von 25 Pts aufwärts waren sämtliche Stücke... weitere Beiträge
16.04.2014 16:46:47
Antwort von chicarena: PS: habe meine Erfahrungen auch jedes Jahr neu überprüft und "upgedatet". weitere Beiträge
16.04.2014 17:01:45

Ägypten besser gesagt marsa alam

Bild des Benutzers Wursti1111
Wursti1111
Beiträge: 1
Hallo liebe Freunde, ich hoffe das ich hier richtig bin habe mich zum ersten mal hier regestriert:) Ich werde im Juli zum ersten mal nach Ägypten fliegen bzw besser gesagt nach marsa alam (Hotel sol y mar dar el madina) jetzt zu euch:) Da ich wiegesagt noch nie da war wollte ich wissen auf was ich achten soll. Was könnt ihr empfehlen zu machen? Wie sieht es aus brauche ich einen Reisepass? Geldwechseln lieber hier oder wie in der Türkei im land selber? viele TOuren fangen in Hurghad... weitere Beiträge
16.04.2014 13:52:08
Antwort von Ahotep: Willkommen im Reiseforum von HolidayCheck Zu Fragen zum Hotel nutzt Du bitte den Hotelthread klick hier Ansonsten nehme Dir mal etwas Zeit und studiere den oben festgetackerten Willkommensthread- Ägypten. Dort findest Du alle Auskünfte und relevan... weitere Beiträge
16.04.2014 13:59:48

deutsches handy mit aegyptischer prepaidkarte?

Bild des Benutzers sabine_p
sabine_p
Beiträge: 83
hallo!!   wir fliegen am sonntag ins giftun hurghada erstmals ohne kids. da ich wissen muss wie es zu hause läuft, habe ich mir ein netlock handy besorgt und wollte euch fragen, ob mir wer sagen kann, welche prepaid karte für gespräche nach österreich am günstigsten ist (vodafone, etisalat, mobilnil) ???   danke für infos,   lg sabine weitere Beiträge
29.12.2010 13:14:47
Antwort von wally/x: Ich habe den Aktivierungscode für die neue Surfstick-SIM über die SMS-Funktion in der Verbindungs-Software von Vodafone.eg vor Ort bekommen, mußte danach nur meine Emailadresse bestätigen. Übrigens erscheint ein SMS-Icon auf dem Desktop zusätzlich... weitere Beiträge
12.04.2014 18:22:08
Antwort von levesmaedche: So, hab es herausgefunden. Windows 8 war es schuld, da funktioniert das SMS Programm nicht drauf. Es gibt eine Möglichkeit über vodafone.eg jedoch funktionierte die auch nicht so richtig. Notlösung war tatsächlich die Karte aus dem USB raus, ins H... weitere Beiträge
16.04.2014 13:45:47

Nützliche Reisetips