Kuba Hotels - Kuba Urlaub - Kuba Reisen


Kuba Karte
Cayo Coco
Cayo Coco
Havanna
Havanna
Playa Esmeralda
Playa Esmeralda
Santa Lucia
Santa Lucia
Trinidad
Trinidad
Varadero
Varadero
Cayo Guillermo
Cayo Guillermo
Santiago de Cuba
Santiago de Cuba
Pinar del Rio
Pinar del Rio
Cienfuegos
Cienfuegos
Playa Pesquero
Playa Pesquero
Kuba Nordküste
Kuba Nordküste
Kuba Südküste
Kuba Südküste

Die beliebtesten Urlaubsorte in Kuba

Experten für Urlaub Kuba

Kompetente Urlauber beantworten Ihre Fragen
Mehr Experten finden Sie im Reiseforum Kuba

Werbung

Beliebteste Hotels Kuba

Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, schöner Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool
Trinidad, Kuba Südküste
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: leckeres Essen, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, abwechslungsreiches Essen, schönes Restaurant
Cayo Coco, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, abwechslungsreiches Essen, Größe der Zimmer, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal
Havanna, La Habana
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Größe der Zimmer, allgemeine Sauberkeit, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung
Varadero, Varadero
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, schöner Strand, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal
Trinidad, Kuba Südküste
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, leckeres Essen, kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out, Größe des Badezimmers
Playa Pesquero, Kuba Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, schöner Strand, gute Zimmerausstattung, Familienfreundlichkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse
Santiago de Cuba, Kuba Südküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, Größe der Zimmer, schöner Pool, Zustand des Hotels, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Restaurant
Mehr beliebte Hotels

Kuba Reiseinformationen

Kuba liegt in der Großen Antillen und ist mit 11,2 Millionen Einwohner einer der größten Staaten der Karibik. Begrenzt wird das Land im Norden vom Atlantik, im Westen vom Golf von Mexiko. Der Süden liegt am Karibischen Meer. Das Land besteht zum einen aus der Insel Kuba und der Isla de la Juventud. Darüber hinaus zählen zum Staatsgebiet ungefähr 4.200 kleinere Inseln. Die Gesamtfläche des Landes beträgt 110 860 km². Kuba wird durchzogen von einer Vielzahl kleinerer Gebirgsketten, die höchsten Erhebungen finden sich in der Sierra Maestra im Osten. Der Pico Turquino ist mit 1 974 Metern der höchste Berg des Landes. Hauptstadt ist Havanna, mit rund 2 Millionen Einwohnern auch die größte Stadt Kubas. Weitere bedeutende Städte sind Santiago de Cuba im Südosten und das zentral gelegene Camagüey.
 

Einreisebestimmungen & Impfschutz
Kuba ist nur mit dem Flugzeug zu erreichen, am einfachsten über Mexiko. Vor der Einreise ist unbedingt ein Visum zu beantragen, EU- Bürger sollten darauf achten, dass der Pass noch mindestens 6 Monate gültig ist. Zudem ist vor der Einreise eine Touristenkarte zu beantragen. Diese Karte gibt es im Reisebüro oder beim Konsulat. Weiterhin ist ein Nachweis über eine Auslandskrankenversicherung vorzuzeigen. Eine Impfpflicht besteht für Kuba derzeit nicht, der deutsche Impfkalender reicht. Allerdings sollten Individualreisende mit einer Impfung gegen Typhus, Hepatitis B und Tollwut vorsorgen. Auf Kuba kommt übrigens  auch Dengue Fieber vor. Ich denke hier hat der Verfasser etwas verwechselt.Kuba ist von der BRD von Frankfurt mit Condor zu erreichen.Aber wenn man aus den USA anreist gibt es 3 Möglichkeiten:
1.Über Toronto Canada
2.Über Mexiko City, nicht zu empfehlen, wir hatten Angst verhaftet zu werden,so schlimm sind die Bestimmungen und Kontrollen.
3Über Panama-City, kann ich sehr empfehlen, die COPA ist eine tolle Fluglinie.
Währung & Strom
Die offizielle Währung des Inselstaates ist der Peso Cubano (CUP). Daneben existierte lange Zeit der US-Dollar als Zweitwährung. Mittlerweile ist dieser aber durch den Peso Cubano Convertible ersetzt (CUC). Die meisten Waren und Dienstleistungen sind nur mit dem CUC erhältlich. Das Verhältnis beider Währungen liegt bei 24:1 beim Tausch von CUP in CUC. Amtssprache des Landes ist Spanisch, Englisch wird selten gesprochen. Die Stromversorgung beträgt 110V/60Hz, die Stecker sollten zwei oder dreipolig sein, der Eurostecker funktioniert. Der Handyempfang ist besonders in den größeren Städten ausgesprochen gut.Auf Varadero hat man in den Hotels keine Probleme mit 230 Volt, Stecker ist überflüssig. Aber im Land braucht man den USA Stecker.
Letzte Version bearbeitet von krollekopp
Für Kuba existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu diesem Land haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
Unterwegs in Kuba

Um die Insel zu entdecken, bitten sich einige Möglichkeiten. Kuba verfügt zum einen über
das einzige staatliche Eisenbahnnetz der Karibik. Daneben gibt es ein umfangreiches
Straßennetz, welches sich jedoch teilweise in einem maroden Zustand befindet. Für
Touristen gibt es eine eigene Buslinie für Überlandfahrten, die Viazul-Busse.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Berühmt ist Kuba vor allem für Rum und Zigarren. Einzigartig sind aber auch die spanischen Kolonialbauten, wie sie in der Stadt Trinidad oder in Havanna zu besichtigen sind. Beide Städte gehören deshalb zum Weltkulturerbe. Die kubanische Küche prägten spanische und afrikanische Einflüsse, ergänzt durch die übliche Gewürze und Aromen der Karibik. Die meisten Gerichte bestehen aus Reis und schwarzen Bohnen, Moros y cristianos genannt. Diese Nahrungsmittel sind normalerweise auch immer in den staatlichen Geschäften erhältlich. Die Versorgungslage mit anderen Lebensmitteln variiert dagegen stark, das Angebot in den Städten wird bestimmt durch die freien Bauernmärkte.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Interessante Reisetipps in Kuba

Reisetipp abgeben

Die neuesten Beiträge aus dem HolidayCheck-Reiseforum Kuba

Sie haben Fragen zu Kuba? Unsere Reisecommunity hat die Antwort Auf ins Forum!

Geheime Tips

Bild des Benutzers Ben89
Ben89
Beiträge: 3
Hallo zusammen,  Wir ( meine Freundin und ich ) fliegen am 03.06 nach Kuba. ( Varadero ) Wir haben die Reise nicht als Rundreise gebucht, trotzdem wollen wir etwas sehen vom Land wie z.b Wasserfälle und andere Sehenswürdigkeiten. Hätte da jemand interesante Tips für uns, was man sich nicht in entgehen lassen sollte? Freue mich über jede antwort und Empfehlung. mfg Benjamin weitere Beiträge
29.04.2015 13:45:29
Antwort von juanito: Zitat: Also als wir im Hinterland waren, haben die Einwohner uns sogar gezielt nach Seife gefragt...   Na, was sollten sie denn fragen? Gib mir Devisen? Seife ist seit mehreren Jahren keine Mangelware mehr. 1 Stück gute Seife kostet 12 Pesos ... weitere Beiträge
26.05.2015 13:51:24
Antwort von TobiBerlin: Ich hab ja nur gesagt, dass sie nach Seife gefragt hatten und nicht, dass ich einen Sack voll dabei hatte :)   Also du würdest Schokolade oder so was wie Milch und Öl empfehlen? weitere Beiträge
26.05.2015 19:39:58

Ausflüge ab Varadero

Bild des Benutzers Spe5
Spe5
Beiträge: 2
Hallo Liebe Forum-Mitglieder, wir, das heist meine Freundin und ich fliegen vom 08-22.06.2015 nach Varadero (Hotel Blau Varadero). Jetzt sind wir auf der Suche wo man am besten die Ausflüge macht bzw. diese bucht. Habt ihr Erfahreungen und- / oder Tipps? Wir wollen natürlich Havanna machen, in welcher Art ist das nach eurer meinug am besten? Außerdem würden wir uns gerne noch ein bisschen Natur anschauen, es sollte aber ohne Übernachtung / Inlandsflug machbar sein, weshalb Trinidad wohl leide... weitere Beiträge
19.05.2015 19:39:15
Antwort von Manuel Schiewe: Hat jemand ein aktuelles Ausflugsprogramm ab Varadero  am besten von Bucher Reisen, aber auch gerne von anderen Anbietern. Danke und Gruß Manuel weitere Beiträge
26.05.2015 12:39:16
Antwort von juanito: Tagesausflüge werden nicht von Deutschen Veranstaltern durchgeführt, sondern von Kubanischen. Neben dem Hotel-Desk gibt es Hinweise und Kataloge der Tagestouren. Die Reisefuzziz vermitteln sie nur. Egal bei wem. Einheitspreise. Dort Kataloge lesen... weitere Beiträge
26.05.2015 15:29:00

Postkarten kommen nicht an....

Bild des Benutzers Rova
Rova
Beiträge: 2
.... .schade, habe einige Postkarten versendet, die aber leider seit Anfang März unterwegs, bis heute nicht ankamen. Obwohl in verschieden Briefkästen gesteckt, höre ich von vielen Urlaubern, dass wir uns das hätten sparen können. Postkarten teuer bezahlt und Briefmarken in CUC ...welche abgelöst werden und weil für die Einheimischen so schwer erschwinglich, wieder verwendet. Das hatte ich bis daher noch nicht, das gar keine Post aus dem Urlaubsland ankommt. Verschiedene Anbieter von Postzust... weitere Beiträge
20.05.2015 19:14:27
Antwort von mutteraufreisen: Ich hatte mich vorher schlau gemacht und diese "Warnung" schon gelesen. Außerdem sagte das uns der Reiseleiter vor Ort auch gleich. Wir haben dann Postkarten mit schon aufgedruckten Briefmarken gesucht. Die gibt es nicht überall und die sind auch ... weitere Beiträge
21.05.2015 07:29:25
Antwort von juanito: Postkarten teuer bezahlt und Briefmarken in CUC ...welche abgelöst werden und weil für dieEinheimischen so schwer erschwinglich, ++++ Tut mir Leid, dies ist Quatsch. Die Briefmarken werden in Postämtern für Pesos nacional, CUP verkauft. Es gibt ke... weitere Beiträge
21.05.2015 15:58:35