Aktuelle Reiseinformationen - Covid19

Stand Uhr • Alle Angaben ohne Gewähr

Finden Sie aktuelle Informationen zu Einreisebestimmungen und Storno- und Umbuchungsbedingungen der Reiseveranstalter.

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA) rät nach wie vor von nicht notwendigen Reisen in das Ausland ab.

  • Seit dem 10.08.2020 gilt eine partielle Reisewarnung für das spanische Festland. Reisende müssen bei der Rückkehr nach Österreich einen negativen Test auf SARS-CoV2 vorlegen. Der Test darf zum Zeitpunkt der Einreise nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen. Wenn ein solcher Nachweis nicht erbracht werden kann, müssen sich ReiserückkehrerInnen unverzüglich in Quarantäne begeben und innerhalb von 48 Stunden einen Test veranlassen. Ausgenommen davon sind Reisende, die von den Balearen (u.a. Ibiza, Mallorca, Menorca) bzw. den Kanarischen Inseln (u.a. Teneriffa, Gran Canaria, Fuerte Ventura, Lanzarote) zurückreisen.

  • Seit 17.08.2020 gilt eine Reisewarnung für Kroatien. Aufgrund der erfolgten Novellierung der COVID-19-Einreiseverordnung des Gesundheitsministeriums müssen Personen, die sich momentan in Kroatien aufhalten, seit Montag, 17. August 2020, bei der Rückkehr nach Österreich einen negativen Test auf SARS-CoV2 vorlegen. Der Test darf zum Zeitpunkt der Einreise nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen. Wenn ein solcher Nachweis nicht erbracht werden kann, müssen sich ReiserückkehrerInnen unverzüglich in Quarantäne begeben und innerhalb von 48 Stunden einen Test veranlassen.

  • Der gesamte Flugverkehr zwischen Österreich und diversen Reiseländern ist nach wie vor stark eingeschränkt.

  • Die Verordnungen über die vorübergehenden Grenzkontrollen zu Deutschland, Tschechien, zur Slowakei, Schweiz und Liechtenstein wurden aufgehoben.

  • Viele Reiseveranstalter haben bereits Reisen bis Ende August abgesagt. Details finden Sie hier.

  • Bitte prüfen Sie in der unten aufgeführten Tabelle, ob Sie als Reisender betroffen sind.

Eine Sammlung der häufigsten Fragen finden Sie hier.

Aktuelle Hinweise des Österreichischen Außenministeriums hinsichtlich Sicherheitsrisiko und Reisewarnungen finden Sie unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/

Urlaub 2021: Aktuelle Reisesituation

Immer mehr Länder und Regionen Europas werden erneut zu Risikogebieten erklärt und führen Beschränkungen für Bürger und Urlauber ein.

Viele Urlauber sind irritiert und fragen sich, wo sie aktuell überhaupt noch Urlaub machen können und welche Regeln und Maßnahmen wo gelten. Wir haben eine Übersicht für alle beliebten Urlaubsländer erstellt und erklären Ihnen, wohin man aktuell reisen kann und welche Regeln vor Ort gelten. Alle aktuellen Informationen dazu finden Sie hier.

Einreisebestimmungen

mehr erfahren

Finden Sie aktuelle Einreisebestimmungen und alle wichtigen Informationen bezüglich der Situation vor Ort aufgrund COVID-19. Wir beobachten die Meldungen des auswärtigen Amts und aktualisieren die Informationen regelmäßig.

Meist gebuchte Länder:

Umbuchen oder stornieren

Stornieren 

Bitte denken Sie daran, dass Kosten anfallen können, wenn Sie für eine Stornierung Ihrerseits entscheiden. Sie finden die Stornierungskonditionen zu Ihrer Buchung in den AGB Ihres Veranstalters. Diese wurden Ihnen in der Buchungsbestätigung vom Veranstalter mitgesendet.  

Ebenso können Sie die möglichen Kosten in Ihrem passwortgeschützten meinHolidayCheck-Bereich ermitteln und auch anschließend direkt stornieren: https://www.holidaycheck.de/mhc/meine-buchungen 

  In Ausnahmesituationen, wie z.B. einer Reisewarnung für das Reiseziel, kann auch eine Stornierung durch den Veranstalter erfolgen. Auf unseren Veranstalterseiten erfahren Sie dazu mehr. 

https://www.holidaycheck.de/aktuelle-reisehinweise/veranstalterregelungen-corona 

Alle Veranstalter überprüfen kontinuierlich, ob eine Reise durchgeführt werden kann. Bei etwaigen Absagen gehen die Veranstalter nach Abreiseterminen vor. Um zu vermeiden, dass Reisen voreilig abgesagt werden, kann sich diese Entscheidung etwas hinauszögern. Sollte Ihre Abreise in 40 Tagen oder mehr stattfinden, empfehlen wir Ihnen daher, die Entwicklungen zu beobachten und abzuwarten. Bei den meisten Veranstaltern ändern sich die Stornobedingungen und -kosten nicht bis 30 Tage vor Abreise. Beobachten Sie dazu bitte die aktuellen Regelungen der Veranstalter.   

Sollte in der aktuellen Regelung Ihres Veranstalters Konditionen angeboten werden, die Sie gerne anfragen möchten, schreiben Sie uns bitte über das Kontaktformular in Ihrem passwortgeschützten Bereich: https://www.holidaycheck.de/mhc/meine-buchungen 

Wurde Ihre Reise bereits abgesagt, aber Sie haben noch keine persönliche Nachricht erhalten? Bei einer kostenfreien Absage durch den Veranstalter werden Sie auf jeden Fall von Ihrem Reiseveranstalter oder uns informiert. Die Buchungen werden nach Abreisedatum bearbeitet - bitte haben Sie Verständnis, dass dies etwas Zeit in Anspruch nehmen kann. Unser Tipp: überlegen Sie auch, ob eine Umbuchung für Sie möglich ist. 

HolidayCheck Reisen - Stornierung 

Falls Sie Ihre Reise mit HolidayCheck Reisen gebucht haben, besuchen Sie bitte das Service-Portal https://meine.holidaycheck.reisen/

Umbuchen 

Bitte lesen Sie bei Ihrem Reiseveranstalter nach, ob er spezielle Umbuchungsaktionen anbietet: 

https://www.holidaycheck.de/aktuelle-reisehinweise/veranstalterregelungen-corona 

Sollten Sie eine interessante Aktion gefunden haben und an einer Umbuchung interessiert sein, schreiben Sie uns bitte über das Kontaktformular in Ihrem passwortgeschützten Bereich. In Einzelfällen sind auf der Reiseveranstalterseite auch weitere Kontaktmöglichkeiten erläutert. 

Unser Tipp: Wir können Ihnen bestmöglich helfen, wenn Sie bereits ein alternatives Reiseziel, Alternativhotel oder anderen Reisetermin ausgesucht haben und uns alle Informationen detailliert zusenden. Wichtig dabei ist, dass diese Alternative vom gebuchten Veranstalter stammen. 

HolidayCheck Reisen - Umbuchung 

Falls Sie Ihre Reise mit HolidayCheck Reisen gebucht haben, besuchen Sie bitte das Service-Portal https://meine.holidaycheck.reisen/  

Aktuelle Regelungen der Reiseveranstalter

mehr erfahren

Wir sind im ständigen Kontakt mit den Reiseveranstaltern und stellen Ihnen alle offiziellen Informationen zu aktuellen Stornierungs- oder Umbuchungsbedingungen der Reiseveranstalter zur Verfügung.

Meist gebuchte Reiseveranstalter:

HolidayCheck Reisebüro

Zu den folgenden Themen können Sie uns am besten über das Kontaktformular in Ihrem passwortgeschützten Bereich erreichen:

  • Bezahlung

  • Stornierung

  • Umbuchung

  • Fehlende Reiseunterlagen eine Woche vor Reiseantritt

  • Änderung von persönlichen und reisebezogenen Daten

Bevor Sie stornieren, können Sie ebenso in Ihrer persönlichen Buchungsübersicht etwaige Kosten ermitteln.

Sollten Sie andere, dringende Fragen haben können Sie sich an unseren Kundenservice wenden.

Bereit für die besten Deals?

Sobald Reisen wieder möglich ist, suchen wir für Sie die besten Schnäppchen. Einfach Newsletter abonnieren und als Erster von Top-Deals erfahren!