So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
JaNi (36-40)
Verreist als Freundeim August 2015für 1 Woche

Entspannter Urlaub mit wenigen Unannehmlichkeiten

3,8/6
leider sehr viele osteuropäische Gäste; zu wenige Sonnenliegen für die Anzahl der Gäste am Pool; beschriebenes W-LAN im gesamten Hotel nicht verfügbar, nur in und nah der Lobby
Sauberkeit gut
Wellness- und Spaangebot sehr gut!!! Preis-Leistung stimmt

Lage & Umgebung4,0
Entfernung Flughafen zum Hotel ca. 2 1/2 Stunden - war ein wenig anstrengend.
Einkaufsmöglichkeiten nicht weit vom Hotel entfernt
Ausflüge können über den Reiseveranstalter buchen, der 1x in der Woche kommt.
Entfernung zum Strand: durch eine Unterführung gelangt man schnell zum Strand

Zimmer4,0
Größe und Ausstattung des Zimmers war sehr angenehm; Bad mit Dusche gut; Balkon mit seitlichem Blick auf´s Meer; Sauberkeit in Ordnung (tägliche Reinigung)

Klimaanlage ging nur an, wenn man sich im Zimmer aufhielt; Minibar kühlte nicht; das Wasser aus dem Duschkopf ging in alle Richtungen;
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
freundliches Personal - nur mit der Verständigung hapert es - als deutscher Bürger sollte man der russischen Sprache mächtig sein :-) mit englisch kam man auch nicht allzu weit (vor allem an der Rezeption, da besteht in jedem Fall Aufholbedarf), an deutsch war bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen nicht zu denken.
täglich wurden die Zimmer gereinigt - Handtuchwechsel auf Wunsch
Beschwerdemanagement: an der Rezeption ist man auf Grund der Sprachschwierigkeiten nicht weitergekommen; dafür beim Management (großes +)

Gastronomie3,0
ein Restaurant für Frühstück; Mittag und Abendessen - alles in Buffetform - Manko: keine Beschriftungen an den warmen Speisen; gesamte Auswahl war aber in Ordnung - man ist satt geworden.
Poolbar für Getränke; Snack- und Getränkebar am Strand
für Cocktais musste bezahlt werden


Sport & Unterhaltung4,0
Animation am Abend sehr gut, tagsüber ein wenig anstrengend, zumindest für die "großen Gäste"
Kinderanimation spartanisch - auf diesem Gebiet könnte noch mehr gemacht werden, ab 21 Uhr "Kinderdisco" von ca. 45min - Manko für die Kleinen: jeden Abend das gleiche Programm (Kindertanz), danach Programm für die Erwachsenen.
Wasserrutschen "durften" am Tag nur in bestimmten Zeiten benutzt werden, nicht optimal, wenn als Familie mit Kindern verreist wird.
nächtliche Reservierung der Sonnenliegen durch Handtücher (eigene unbedingt mitbringen oder vor Ort kaufen; es dürfen keine Hotelhandtücher mit an den Pool bzw. Strand genommen werden) - allerdings tagsüber keine "Besetzung" der Handtuchbesitzer. Auf Nachfrage wurden die Handtücher entfernt (dafür ein +).

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:JaNi
Alter:36-40
Bewertungen:1