phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Daniel (36-40)
Verreist als Freundeim November 2019für 1 Woche

3* Hotel nur für kurze Aufenthalte nutzbar.

3,0/6
Das 3* Hotel liegt am schönen Strand von Beau Vallon in guter Lage, ca. 30 Min. Fahrt vom Flughafen und ca. 15 Min. Fahrt von Victoria entfernt. Für wenige Übernachtungen zu empfehlen, jedoch nicht für längere Aufenthalte, da die Zimmer nur dem Zweck entsprechend eingerichtet sind, aufgrund der offenen Bauweise Vögel in öffentlichen Bereichen herumfliegen, insbesondere auch im Restaurant. Hier ist teilweise auf den Stühlen mit Vogelkot zu rechnen. Daher nur für kurze Aufenthalte in Beau Vallon zu empfehlen. In Nachbarschaft zum Le Meridien Fisherman's Cove.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt am Strand von Beau Vallon in guter Lage, ca. 30 Min. Fahrt vom Flughafen und ca. 15 Min. Fahrt von Victoria entfernt. Taxifahrten sind recht teuer, vom Flughafen ca. 700 SCR (ca. 50 EUR), ab Victoria ca. 300 SCR (ca. 20 EUR).
Supermärkte sind fußläufig in der Umgebung zu erreichen, deren Preise sind jedoch dem Tourismus angeglichen und im Vergleich zu Deutschland recht hoch. Größere Supermärkte gibt es nur in Victoria.
Der Strand on Beau Vallon ist lang und einigermaßen breit, am Hotel gibt es Liegen am Pool und Strand. Sehr schöner feiner Sand, klares türkises Wasser, flach abfallend ohne Korallen.

Zimmer3,0
Zimmer sind eher nützlich mit alten Möbeln eingerichtet und angemessen ausgestattet. Ein Kühlschrank als Minibar und ein Safe sind vorhanden. Betten sind recht bequem, eine Klimaanlage ist vorhanden. Das Bad ist gut ausgestattet, recht große Dusche mit gutem Wasserdruck und heißem Wasser.

Service4,0
Der Service an der Rezeption ist gut, es ist unbedingt darauf zu achten, dass erst ab 14 Uhr Ortszeit eingecheckt werden kann, da das Hotel aufgrund des im Vergleich günstigen Übernachtungspreises oft ausgebucht ist. Hochpreisiger Zimmerservice mit Getränken und Mahlzeiten vorhanden. Housekeeping ist sehr nett und hilfsbereit.
Angestellte in den öffentlichen Bereichen wie Restaurant und Rezeption lächeln kaum und sind einigermaßen gut gelaunt.

Gastronomie4,0
Frühstück ist gut ausgestattet, es gibt überwiegend französische Spezialitäten, wie Croissants, Toast, aber auch Würstchen, Baked Beans und eine Omelettstation. Kaffee ist aufgebrühter Instantkaffee von Nescafé. Wurst und Cheddarkäse ist vorhanden, wie auch Früchte, Joghurt und Müsli. Die öffentlichen Beriche im Hotelkomplex sind komplett offen, daher ist es zu den MAhlzeiten morgens schon recht warm, Deckenventilatoren geben etwas Abkühlung. Durch die offene Bauweise kommen auch Vögel in die öffentlichen Bereiche und sitzen teilweise auf den Deckenbalken im Restaurantbereich. Stühle sind teilweise mit Vogelkot verunreinigt, hier sollte vor dem Setzen darauf geachtet werden.

Abendessen kann in versch. Raustaurants zu sich genommen werden u.a. werden im Hauptrestaurant täglich im Wochenrhythmus wechselnde Buffets angeboten, die sehr üppig und wohlschmeckend sind. Essen ist immer sehr frisch und bekömmlich gewesen. Sollte nur Übernachtung/Frühstück gebucht worden sein, empfiehlt es sich eher, auf andere Restaurants wie z. B. das chinesische Restaurant oder die Pizzeria auszuweichen, da das Buffet recht teuer ist (ca. 25 EUR p. P.) zzgl. teuren Getränken zu Hotelpreisen (ca. 5 EUR für eine Flasche Bier, ca. 3,50 EUR für Softdrinks). Bei Gästen mit Halbpension können das Buffet und die anderen Restaurants kostenlos genutzt werden. Bei Buchung von Halbpension Plus sind nur die Getränke zu den Abendmahlzeiten im Buffetrestaurant inkludiert, in den anderen Restaurants müssen die Getränke bezahlt werden.

Sport & Unterhaltung5,0
Wassersportangebote sind am Strand von Beau Vallon gegen Gebühr von Fremdanbietern vorhanden. Ebenso sind div. Tourenanbieter am Strand vorhanden.
Poolanlage ist sauber, wird jedoch nicht oft benutzt, da der Strand eher zum Verweilen einlädt.

Abendunterhaltung in Form von Alleinunterhalten oder kleinen Bands, die Evergreens spielen.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniel
Alter:36-40
Bewertungen:8
NaNHilfreich