Katinka (51-55)
Verreist als FreundeApril 20223 Wochen Wandern und Wellness

Nach der Entspannung kam die Enttäuschung

4,0 / 6
Ich hatte eine Ayurvedakur mit einer Freundin gebucht und dieses Hotel war uns dafür empfohlen worden. Unsere Erwartungen wurden auch erfüllt, nur fehlten meiner Freundin 500 Euro von ihrem Geld, das sie im Hotelsafe - leider nicht im Zimmer - eingeschlossen hatte. Sehr ärgerlich. Es wurde Bedauern seitens des Managements geäußert, aber dabei blieb es. Das hat uns natürlich auch noch nach unserer Rückkehr beschäftigt und hinterlässt einen nachhaltig schlechten Eindruck. Deswegen kann ich es nur bedingt weiterempfehlen.

Lage & Umgebung
4,0
1,5 Stunden vom Flughafen, mit Blick auf das Meer, man hört das Meet immer rauschen. Sehr beruhigend.
Es wird eine Orientierungstour per Tuktuk angeboten, um die Umgebung zu erkunden.

Zimmer
5,0
Die Zimmer haben eine gute Größe und ein tolles Bett. Ausreichend und zweckmäßig.

Service
6,0
Der Service vom Personal war wirklich außergewöhnlich und sehr zuvorkommend. Alle Wünsche versuchte man zu erfüllen.

Gastronomie
5,0
Das Essen war sehr gut, auch hier wurde auf Wünsche eingegangen .

Sport & Unterhaltung
5,0
Der Pool war ausserordentlich sauber und gepflegt. Der Strand dagegen sehr vermüllt. Dafür konnte aber das Hotel nicht, es war ein öffentlicher Strand.

Hotel
4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im April 2022
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Katinka
Alter:51-55
Bewertungen:1