phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Natascha (51-55)
Alleinreisendim Juni 2018für 1-3 Tage

Ruhe & Erholung... Griechenland pur!

6,0/6
Das Hotel fügt sich einfach perfekt in die Natur und die einfache Schönheit der Insel ein. Direkt am Meer ... mit der Musik des Meeresrauschen einschlafen ... und aufwachen! Allein der Panoramablick über das Meer ist unbezahlbar und ganz besonders die direkte Strandlage!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt nur 1.7 km vom Anleger der Hydrofoils nach/von Piraeus entfernt, gleiche Entfernung zum Hauptort (20 Minuten Fussweg) und direkt nebenan liegt der kleine Ort Askeli mit Restaurants, Fahrrad/Mofaverleih, Cafes, Supermarkt. Alle Punkte der Insel sind mit Wanderungen, Fahrrad und Taxi leicht erreichbar. Direkte Strandlage (nicht durch die Strasse vom Meer getrennt!)

Zimmer6,0
Absolut gutes Preis/Leistungsverhältnis, wunderbare (neue) Matratzen für 100% guten Schlaf, genug Schränke und Ablagen (auch bei einem längeren Aufenthalt), geräumiges Bad, Internet (wie im ganzen Hotel) Definitiv mehr als die offiziellen 2-Sterne vermuten lassen!

Service6,0
Typische griechische Gastfreundschaft eines familiengeführten Hotels. Immer hilfsbereit und freundlich.

Gastronomie6,0
Frühstücksbuffet mit Auswahl an... eigentlich allem.. von Eierspeisen, Kuchen und Keksen bis hin zu Tomaten/Gurken .. griechischer Yoghurt mit Honig, Müsli, Croissants, frisches Obst... und am Mittag- oder Abend ist das Restaurant wirklich empfehlenswert, wenn man die einfache griechische Küche mag. Dazu wunderschön gelegen, auf der Poolebene, drinnen oder draussen, ganz wie man mag, aber immer mit super Meerblick!

Sport & Unterhaltung5,0
Nichts für Urlauber die Animation und Spassprogramm suchen! Wer Ausblicke und das Meeresrauschen liebt, wird sich genauso wohlfühlen wie ich. Pool mit Whirlpoolbereich und das Meer mit privatem Hotelstrand ein paar Stufen tiefer direkt vor der "Nase". Schwimmen und Sonnenbaden oder einfach Faulenzen!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Natascha
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich