phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Ralf Thomas (56-60)
Verreist als Paarim November 2019für 2 Wochen

Entspannende Tage in Pommern.

4,0/6
Das Hotel liegt idyllisch an einem See und Waldrand (absolut ruhige Lage). Der nächste Ort liegt ein paar Kilometer weit weg.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel ist über einen (absichtlich) im Urzustand belassenen holprigen Weg (einzelne Steine, ähnlich Kopfsteinpflaster) zu erreichen. In der Umgebung gibt es viele Wälder , Flüsse und Seen.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind gut ausgestattet, auch im Badezimmer alles vorhanden. Schlafen kann man super, da es absolut ruhig ist (außer evtl. lauten Gästen).

Service2,0
Das Zimmer wurde zweimal gar nicht gereinigt (wir wurden vergessen) und einmal wurde das Bett nicht gemacht. Tausch der Bettwäsche fand einmal statt (normalerweise alle 2-3 Tage) bei 9 Übernachtungen. Auch die Minibar war dreckig und alles nur oberflächlich sauber. Auf unsere Beschwerden wurde zumindest schnell reagiert.

Gastronomie4,0
Das Frühstück war abwechslungsreich und die Speisen waren ordentlich und sauber präsentiert. Auch beim Buffet am Abend war alles in Ordnung und vorhanden. A la Carte ist sehr teuer, es gibt wenig Auswahl und schmeckte überhaupt nicht. Die Bar im Keller (Jerry Hunter´s Pub) war eigentlich überflüssig, weil die Theke nur sporadisch durch Personal des Restaurants besetzt war. Man merkte zudem, dass das keine ausgebildeten Barkeeper waren.

Sport & Unterhaltung5,0
Schwimmbad und Saunen im Hotel sind im Preis drin, Massagen können dazu gebucht werden. Im Keller sind u.a. Bowlingbahnen. Auch zum Spazierengehen, Nordic Walking und Radfahren lädt die Gegend ein. Außerdem kann man z.B. Kanus mieten und sich auf den vielen Flüssen und Gewässern austoben.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralf Thomas
Alter:56-60
Bewertungen:4
NaNHilfreich