phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Astrid (51-55)
Verreist als Paarim Januar 2015für 2 Wochen

Ein Hotel besser als sein Ruf

5,5/6
Das Hotel hat 530 Zimmer. Darunter sind auch behinderten gerechte Zimmer. Wer da Probleme hat, brauch sich nur an der Rezeption melden, sofern es nicht von vorneherein schon angegeben wurde.
Über die Sauberkeit konnten wir uns nicht beschweren. Es wurde jeden Tag kontroliert und wenn etwas nicht zur Zufriedenheit des Kontrollers war, wurde es sofort beseitigt. Es war immer alles sauber.
Bei einem Durchgang von 1000 Gästen eine Hochleistung.
Und das da die Tapeten nicht immer so glänzen wie am ersten Tag. Selber zu Hause nachschauen.....
Auch im Ausenbereich wurde immer auf Sauberkeit viel Wert gelegt und mit vielen Händen auch immer umgesetzt.
Wir hatten all Inklusive und das Essen ist einfach ein Traum. wer da nicht das passende findet ist selber schuld. Ein großes Kompliment der Küche. Das Essen ist auch nicht eintönig, es hat immer etwas neues gegeben.
Zu unserer Urlaubszeit waren die meisten Gäste Deutsch und im gesetsteren Alter.
Es gab vereinselt auch Russen und Türken.
Japaner waren oft als HP Gäste zum Abendbrot da.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt in den aufstrebenden Ort Bogazkent, diereckt am Strand.
Der Flughafen ist ca. 40 km entfernt. Antalya ca. 50 km.
Wer keine Lust zum rumreisen hat, kann in Bogazkent auch genug Shoppen. Es gibt natürlich Basar mit Apotheke, Frisör und Supermarkt. Auch Restaurants sind da.
Und wer mal raus möchte, der Dolbusch fährt alle halbe Std. kurz neben dem Hotel los. Nach Serik, die Kreisstadt, kostet ca 1,50 €.
Von dort kommt man in alle anderen Richtungen ( Belek, Side )

Zimmer6,0
Wenn man bedenkt das man sich ja so wenig wie möglich im Zimmer aufhalten will. Sie sind völlig ausreichend. Auch bei einem Regentag ist es gemütlich. Dadurch das, das ganze Hotel in Bordeau / Grün gehalten ist, wirken die Zimmer etwas dunkel.
Mir hat der Bademantel gefehlt, leider ist er nicht standart. Mann kann ihn für drei € am Tag leihen.
Über die Größe und die Sauberkeit im Zimmer und Bad (Badewanne) gibt es nichts negatives zu sagen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Die Freundlichkeit im Hotel ist ohne gleichen. Alle sind äuserst nett und hilfsbereich. Mann fühlt sich sehr gut aufgehoben.
Wenn es mit der Sprache mal hapert wird der nächste Kollege gefragt und bekommt die richtige Antwort.
Am Strand wurde bei den Liegen und den Auflagen immer geschaut ob für alle genug da sind.

Gastronomie6,0
Das Fisch.- und das Thairestaurant kann ich wärmstens empfehlen. Ein fünf und ein vier Gänge Menüe. Also Platz lassen für Abends :-), lecker.
Geschmacklich gibt es aber auch im Hauptrestaurant nichts zu bemängeln. Das Gemüse ist allerdings manchmal etwas verkocht oder noch sehr bissfest. Zum Frühstück gibt es jede Menge Ei. Drei Min.-fünf Min. Ei, Spiegelei, gebackenes Ei, gerührtes Ei,usw. für jeden etwas. Es gibt Morgens, Mittags und Abends auch warmes Essen. Der Wurstaufschnitt ist geschmacksache. Vom Käse gibt es Schaf,- Ziegen.- und Kuhmilchkäse.
Leider gibt es keine frische Säfte, nur Konzentrate. Das ist für mich ein Minuspunkt.

Sport & Unterhaltung4,0
Morgens um 10,30 Uhr gibt es Frühgymnastik, um 11,00 Uhr Wassergymnastik und Pfeil werfen. Nachmittags auch Pfeilwerfen oder ähnliches. Die Animateure sind köstlich, Sie können über sich selbst lachen. Abends, Dinner for one, sehr gut.
Nur nichts so ernst nehmen....
Kinder werden auch extra bespast.
Der Innenpool ist sehr klein und der Whirlpool, na ja.
Der Fitnessraum, da brauchen viele Geräte mal eine Generalüberholung.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Der Spa Bereich...Leider sind der Innenpool am Spabereich gekoppelt. So kann man ihn nur nutzen wenn der Bereich offen ist. Das habe ich auch schon anders erlebt. Ebenso der Fittnesraum. Also nichts mit, vor dem Frühstück oder vor dem zu Bett gehen.
Die Duschen für die Sauna kleben direkt vor den Saunen. Mit 50 Personen stelle ich mir das sehr anstrengend vor.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Astrid
Alter:51-55
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Hallo Frau Astrid,

vielen Dank für Ihre nette und positive Bewertung.Es macht uns sehr glücklich wenn unsere Gaeste zufrieden Ihren Uralub verbracht haben.

Bis zum naechsten mal

Liebe Grüsse

Siam Elegance Hotel & SPA
Management
NaNHilfreich