Flugänderungen, Stornierungen und lange Wartezeiten

Alles was Du wissen musst, um diesen Sommer entspannt in den Urlaub zu starten.

Endlich wieder Urlaub. Nach über zwei Jahren Pandemie können wir diesen Sommer wieder unbesorgt reisen und freuen uns so wie schon lange nicht mehr auf unseren wohlverdienten Urlaub. Die Tourismusbranche steckt im Aufschwung und die Nachfrage ist groß.  

Das aktuelle Problem: Es fehlt Personal und die Infrastruktur, zum Beispiel an Flughäfen, ist noch eingeschränkt und kann schwer mit der hohen Nachfrage mithalten. Vor allem die Luftfahrtbranche leidet aktuell unter diesen Einschränkungen und es kommt zu Engpässen. Lange Wartezeiten am Flughafen, Flugverspätungen- oder Stornierungen können die Folge davon sein.  

Damit Du bestens vorbereitet und entspannt urlauben kannst, haben wir Dir hier die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.  

Zusammenfassende Checkliste

  • Informiere Dich über den aktuellen Flugstatus und eventuell bevorstehende Flugänderungen oder –stornierungen bei Deinem Abflughafen und / oder bei Deiner Fluggesellschaft.  

  • Informiere Dich online über Deinen Flugstatus, um lange Wartezeiten bei Telefon Hotlines zu vermeiden.  

  • Checke wenn möglich vorab für Deinen Flug ein.  

  • Plane genügend Zeit für Deine Anreise zum Flughafen ein.  

  • Sei mindestens 3 Stunden vor Abflug am Flughafen.  

  • Falls Du mit dem eigenen PKW anreist: Reserviere einen Parkplatz vorab online.  

  • Begebe Dich nach dem Check-in direkt zur Sicherheitskontrolle.  

  • Bewahre Deinen Gepäck-Identifikations-Code, den Du beim Check-in erhältst, unbedingt gut auf. Falls es zu Verzögerungen beim Gepäck kommen sollte, wende Dich an den Bagagge Claim Schalter am Zielflughafen.  

  • Tipp für die Buchung: Pauschalreise! Eine Paket aus Flug und Hotel bietet Dir die sicherste Variante Urlaub zu machen: Besser abgesichert, Möglichkeit auf Reklamation, AnsprechpartnerInnen vor Ort, Rail & Fly Ticket, Hoteltransfer.  

Häufig gestellte Fragen

Um Informationen, über den aktuellen Flugstatus zu bekommen, kannst Du die Interseiten der Flughäfen besuchen. Wir haben Dir eine Liste der wichtigsten Flughäfen und ihren Internetseiten zusammengestellt.  


Österreich


Deutschland


Schweiz


Falls Du eine bestimmte Frage zu Deinem Flug hast, wendest Du Dich am besten direkt an die Fluggesellschaft. Falls Du schon am Flughafen bist und Fragen zu anstehenden Flugänderungen - oder Stornierungen hast, gehst Du am besten direkt zum Serviceschalter der Fluggesellschaft.  


Wir haben Dir eine Liste der wichtigsten Fluggesellschaften und ihren Internetseiten zusammengestellt.

Im Idealfall kommst Du am Tag Deiner Abreise am Flughafen an und bist bereits für Deinen Flug eingecheckt. Viele Airlines bieten einen Vorabend Check-in am Flughafen an. Falls Du schon in der Nähe Deines Abflughafens bist, können wir Dir diese Option empfehlen. Alternativ bietet sich auch der Online Check-in an. Bitte prüfe unbedingt vorab, ob die Airline und der Flughafen eine der beiden Optionen anbieten.  

Plane für Deine Anreise zum Flughafen und für die Abläufe vor Ort unbedingt genügend Zeit ein. Es kommt aktuell zu langen Warteschlangen an den Schaltern und an den Sicherheitskontrollen. Deswegen solltest Du Dich mindestens 3 Stunden vor Abflug am Flughafen befinden. Auch für die Anreise zum Flughafen solltest Du einen großzügigen Puffer einplanen, um bei unvorhergesehenen Ereignissen (Stau, Ausfällen oder Verspätungen) entspannt bleiben zu können. Falls Du mit dem eigenen PKW zum Flughafen fährst, kannst Du schon im Voraus online einen Parkplatz buchen und Zeit am Reisetag sparen.  

Wirklich wichtig ist, dass Du am Flughafen nicht trödelst. Bitte begebe Dich nach dem Check-in oder der Gepäckabgabe sofort zur Sicherheitskontrolle. Bummeln, etwas essen oder letzte wichtige Urlaubsbesorgungen machen, kannst Du auch noch danach. Da es zu längeren Wartezeiten an den Sicherheitskontrollen kommen kann, vermeidest Du eine mögliche angespannte Situation und minimierst das Risiko, Deinen Flug zu verpassen.  


Außerdem solltest Du alle relevanten Unterlagen für Deine Reise griffbereit haben, um keine unnötigen Wartezeiten zu erzeugen.  

Aufgrund von Personalengpässen an den Flughäfen, kommt es vereinzelt dazu, dass es Gepäck nicht rechtzeitig in den Flieger schafft. Um Dich auf diesen Ausnahmefall vorzubereiten, solltest Du alle wichtigen Utensilien für den Urlaubsstart in Deinem Handgepäck dabeihaben.   Bewahre den Gepäck-Identifikations-Code, der meistens auf Deine Bordkarte geklebt wird, unbedingt auf. Falls Dein Koffer nicht an Deinem Zielort ankommen sollte, benötigst Du ihn für den Baggage Claim Schalterbei der  Gepäckausgabe am Zielflughafen. Dieser befindet sich meist in der Nähe des Gepäckbandes und ist Deine Anlaufstelle im Fall der Fälle.  

Besser abgesichert


Wenn Du eine Pauschalreise, also ein Paket aus Flug und Hotel buchst, bist Du in Bezug auf Deine Reise besser abgesichert. Dein Reiseveranstalter, über den der Urlaub gebucht wird, wird sich bei Flugausfällen in der Regel um Alternativen kümmern. Somit bedeutet ein stornierter Flug nicht gleich einen ausgefallenen Urlaub.   


Möglichkeit auf Reklamation 


Falls Du bereits im Urlaub bist und Deine Rückreise von Flugänderungen oder –stornierungen betroffen ist, kannst Du Dich im Nachgang mit einer Reklamation an den Reiseveranstalter wenden.  


AnsprechpartnerInnen vor Ort  


Vor Ort steht Dir durch die Reiseleitung des Veranstalters immer ein Ansprechpartner zur Verfügung, der Dir bei Fragen weiterhelfen kann.  


Rail & Fly Ticket 


Bei vielen Angeboten, ist ein Rail & Fly Ticket inkludiert. Damit kannst Du ganz einfach mit der Bahn zum Flughafen reisen. Da dieses Ticket keine feste Zugbindung hat, kannst du ganz ohne Probleme frühe Verbindungen wählen, um mit genügend Zeitpuffer am Flughafen zu sein.  


Hoteltransfer 


Bei den meisten Pauschalangeboten ist im Paket und im Reisepreis bereits ein Transfer vom Flughafen zum Hotel inkludiert. Falls Dein Flieger Verspätung hat, wird sich der Hoteltransfer danach richten und Du musst Du nicht noch darum kümmern, wie Du vom Flughafen zu Deinem Zielort kommst.