phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Dirk (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2015für 1 Woche

Hotelanlage sehr schön. Essen und Gemütlichk. nicht

4,8/6
Wir waren in der "Senioren- und Dauerwiederholerzeit" für eine Woche dort. Uns stört es nicht, wenn die Leute jedes Jahr wiederkommen. Doch wir probieren jedes Jahr eine neue Anlage.
Diese Anlage ist sehr schön angelegt. Die Bungalows in der Grünanlage sind sehr viel schöner als ein "Hotel-Klotz". Die Zimmer und das Bad sollten mal überholt werden. Die Größe ist in Ordnung, aber auch sehr einfach gehalten. Eine Badewanne mit Vorhang ist auch nicht mehr zeitgemäß. Außerdem läßt mir die Warmwasserversorgung (jeder Bungalow hat einen eigenen Boiler) zu wünschen übrig. Aber ich bin ja auch ein "Warmduscher". Und genau dort hatte ich meine Schwierigkeiten...
Das Restaurant ist laut und nicht wirklich gemütlich. Uns fehlte, unsere so gerne zelebrierte, Gemütlichkeit beim Frühstück und/oder Abendessen.
Und leider hat es das Essen bzw die Getränke im Restaurant (sowie Bar) nicht mehr rausgerissen.
"Nach drei Tagen ist man durch..." Wobei die vom Koch frisch zubereiteten (wechselnden) Fleisch und Fisch waren immer sehr gut.
Von den üblichen Zutaten waren wir sehr enttäuscht. Der Salattresen war "schwach". Käseangebot (für eine kleine Käseplatte) nicht so richtig vorhanden.
Aber das sind Dinge, die uns evtl. nur störten.
Das Personal "huschte" immer hier und dort hin. War bemüht und hielt auch soweit alles in Ordnung.
Aber warum waren sie in dieser Anlage nie mal freundlich und zuvorkommend ?
Immer nur "Teller einsammeln" kann vielleicht auch nerven... OK. Eine hat auch einmal gelächelt.
Wir wollen niemanden abhalten von dieser Anlage, können sie aber auch nicht weiterempfehlen.
Jeder soll sich ein eigenes Bild machen. Evtl. haben wir aber auch andere Ansprüche.
Die Anlage und das Essen sind ok...Aber auch nur ok.
Leider nicht gut oder sehr gut. Jedenfalls nicht in allen Bereichen.


Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Bungalow
Ausblick:zum Garten

Service4,8
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung5,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Dirk
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Dirk,

vielen Dank für Ihren Besuch und Ihren Kommentar dazu.

Wir freuen uns, dass Ihnen unsere Gartenanlage gefallen hat, und bedauern natürlich, dass wir nicht vollständig Ihre Ansprüche erfüllen konnten.

Ihre Anliegen bezüglich der Bungalow und dessen Bäder leite ich an die Direktion weiter. Zu den Boilern ist zu sagen, dass diese normalereise ausreichend sind für die Bewohneranzahl eines Bungalow. Wenn das Heisswasser zentral geregelt wäre, hätte man das bekannte Problem, dass man zu den Hauptstosszeiten kein warmes Wasser bekäme.

Sicher werden wir unseren Speisesaal demnächst noch etwas umdekoriern und den Themenbuffets anpassen, jedoch darf man natürlich nicht den Anspruch der heimischen Hausküche erwarten, denn man ist ja nicht ganz alleine hier ;-)

Die Kritik am Essen an sich werden wir weiterleiten, jedoch möchte ich an dieser Stelle anmerken, dass wir im zweiwochen Rhythmus das Buffet wechseln, eben damit es nicht so viele Wiederholungen gibt.

Wir bedauern natürlich, Sie nicht zu unseren Wiederholungstätern zählen zu dürfen, möchten Ihnen aber gern eines unser anderen Calimera Clubs empfehlen.

Viele sonnige Grüsse,
Sandra
Gästebetreuung
NaNHilfreich