Spanien

Übersicht
Regionen
Cala Galdana, Menorca, Spanien
Cala d’Hort, Ibiza, Spanien
Morro Jable, Fuerteventura, Spanien
Cala d’Hort, Ibiza, Spanien
Cala d’Hort, Ibiza, Spanien

Urlaub in Spanien

Besonders bekannt für
Leckere Tapas und köstliche Weine
Gesellige Abende und laue Sommernächte
Lebensfreude pur an traumhaften Stränden
Außerhalb des spanischen Festlands der Iberischen Halbinsel gibt es zahlreiche idyllische Inseln, die zu Spanien gehören und sich perfekt für einen Urlaub in der Sonne eignen. Vor allem im deutschen Winter profitierst Du hier von einem ganzjährig besonders milden Klima. Zu den spanischen Inselgruppen zählen die Balearen, die im Mittelmeer gelegen sind, und die Kanaren, die sich im Atlantischen Ozean westlich vor Marokkos Küste befinden. Die für ihren vulkanischen Ursprung bekannten Kanarischen Inseln bieten auf der einen Seite traumhafte Strände und Buchten. Du kannst dort absolute Erholung genießen und Dich frei in der Natur bewegen. Du findest auf den Kanaren aber ebenso aufregende Felslandschaften, die zum Wandern im Landesinneren oder an den Küsten einladen. Auf der anderen Seite kommst Du also auch als Abenteurer auf Deine Kosten. Viele Wassersportangebote machen Deinen Urlaub zu einem unvergessenen Erlebnis. Las Palmas de Gran Canaria und Santa Cruz de Tenerife sind übrigens die größten Stadtgemeinden und überzeugen Dich mit kultureller und kulinarischer Vielfalt. Weniger rau als die Kanaren, aber nicht minder atemberaubend sind die Balearen. Die Inseln sind berühmt für ihre malerisch ruhigen Buchten mit zentral gelegenen Hotels. Hier kannst Du abschalten und Dich am Strand vor spektakulären Küstenkulissen in der Sonne entspannen. Bergketten im Landesinneren locken Dich auf wunderschöne Wanderungen abseits des Wassers. Du kannst außerdem in der größten Stadt Palma de Mallorca das Nachtleben und unzählige Restaurants ausprobieren. Viele Inselbereiche der Balearen bieten neben lebendiger kultureller Vielfalt auch sehr ruhige Orte, die Dich im Urlaub abseits des Tourismus verwöhnen.
Mehr erfahren

Die schönsten Regionen in Spanien

Sommerurlaub ohne die Balearen und Kanaren? Kaum vorstellbar! Die abwechslungsreichen Landschaften des spanischen Festlands und seiner Inseln lassen jedes Urlauberherz höherschlagen. Von Abenteuer bis Erholung ist für jeden was dabei!
Regionen entdecken

Ideen für Urlaub in Spanien

5 Reisetipps für Gran Canaria

Andreas StöhrReisereporter für HolidayCheck

Die 10 schönsten Strände auf Mallorca

Christiane WürtenbergerReisereporterin für HolidayCheck

Die 5 schönsten Märkte auf Mallorca

Anne SchüsslerReisereporterin für HolidayCheck

Die 5 schönsten Strände auf Ibiza

Thomas ZwickerReisereporter für HolidayCheck

Die 5 schönsten Wanderrouten auf Menorca

Fabian TeuberReisereporter für HolidayCheck

Die 6 schönsten Strände auf Fuerteventura

Thomas ZwickerReisereporter für HolidayCheck

Die 6 schönsten Strände auf Menorca

Thomas ZwickerReisereporter für HolidayCheck

Gran Canaria: Die TOP 6 schönsten Strände

Joachim NegwerReisereporter für HolidayCheck

Gran Canaria: TOP 8 Sehenswürdigkeiten

Thomas ZwickerReisereporter für HolidayCheck

Ibiza in 60 Sekunden

Thomas ZwickerReisereporter für HolidayCheck

Häufig gestellte Fragen

Kann man aktuell trotz "Corona / COVID-19" Urlaub in Spanien machen?

Ja, Reisende dürfen aktuell mit gewissen Einschränkungen nach Spanien reisen. Seit dem 23.11.2020 müssen Reisende bei der Einreise einen negativen PCR-Test vorlegen. Für Teile von Spanien besteht aufgrund erhöhter Infektionszahlen aktuell eine Reisewarnung der Regierung. In vielen Teilen des Landes gelten strenge Ausgangsbeschränkungen. Alle Informationen zur aktuellen Corona / COVID-19 Situation in Spanien finden Sie hier: Corona in Spanien


Wann ist die beste Reisezeit für Spanien?

Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Spanien ist generell in den Monaten Mai bis Oktober, dabei gilt es aber zu berücksichtigen, dass Spanien mehrere Klimazonen besitzt.

Kanarische Inseln: Aufgrund ihrer nähe zur afrikanischen Küste und dem daraus resultierenden subtropischen Klimas, herrschen auf den Kanarischen Inseln ganzjährig milde Temperaturen die selbst im Winter seltenst unter 15° Celsius fallen. Für einen Badeurlaub sind jedoch die Monate Mai bis Oktober die beste Reisezeit für die Kanaren, da hier mit wenig Regentage zu rechnen ist und die Wasser- sowie die Lufttemperaturen angenehm warm sind.

Balearischen Inseln: Für einen Badeurlaub empfehlen sich die Monate Juni bis September als ideale Reisezeit für die Balearen, da in diesen Monaten die Wassertemperatur ideale Badebedingungen bieten, mit wenig Regentage zu rechnen ist und die Lufttemperaturen angenehme Werte oberhalb der 25° Celsius versprechen.

Spanisches Festland: Das Klima des spanischen Festlands unterscheidet sich auf Grund des Zentralgebirges, dass das Land in mehrere Klimazonen unterteilt stark. So sind die Temperaturen im Norden in den Sommermonmaten eher mild mit vereinzelten Regentagen, im Süden dagegen eher subtropisch heiß und trocken. Jedoch lässt sich zusammenfassend sagen, dass die Monate Juni bis September die beste Reisezeit für das spanische Festland sind, da es hier generell am wenigsten Regentage gibt und die Temperaturen angenehme Werte erreichen.

Welche sind die beliebtesten Hotels in Spanien

  1. Agroturisme Can Pere Rei (100% Weiterempfehlung) auf Mallorca

  2. Hotel Tigaiga (99% Weiterempfehlung) auf Teneriffa

  3. Mar Azul PurEstil Hotel & Spa - Adults only (99% Weiterempfehlung) auf Mallorca

  4. Son Moll Sentits Hotel & Spa - Adults only (99% Weiterempfehlung) auf Mallorca

  5. Apartments Ambassador (100% Weiterempfehlung) auf Teneriffa

  6. Hipotels Playa De Palma Palace (99% Weiterempfehlung) auf Mallorca

Weitere Hotels anzeigen

Wo in Spanien kann man Urlaub machen?

Balearischen Inseln: Die Balearen, rund um die Inseln Mallorca, Ibiza, Menorca und Formentera, sind das beliebteste Reiseziel in Spanien. Aufgrund ihrer günstigen Lage im Mittelmeer und der damit verbundenen kurzen Flugzeit und dem subtropischen Klima, zieht es Jahr für Jahr Millionen von Besuchern auf die Urlaubsinseln.

Kanarische Inseln: Die Kanaren sind vor allem deshalb ein beliebtes ganzjähriges Reiseziel, da hier die Temperaturen selbst im Winter selten unterhalb die 15° Grad Marke sinken und man hier selbst bis in den November hinein noch Strandurlaub machen kann. Die bekanntesten Inseln sind Inseln Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura und Teneriffa.

Finde ein passendes Angebot für Deinen Spanien-Urlaub