So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Jana (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Gemütliches Hotel mit dem tollsten Personal

5,7/6
Das Hotel hat eine angenehme Größe (nicht zu riesig). Es ist nicht das neueste, aber sehr gemütlich eingerichtet und stets sauber. Neben dem leckeren Essen (täglich gibt es eine riesige Auswahl an verschiedenen Fleisch-, Fisch und Gemüsevariationen) und der super Getränkeauswahl (auch bei All inclusive) ist besonders das extrem freundliche Personal zu erwähnen. Sowohl Barkeeper, Reinigungspersonal und Rezeption als auch die Animateure machen einem den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Selten habe ich eine derart freundliche, positive Stimmung in einem All inclusive Urlaub erlebt. Besondere Erwähnung soll hierbei der Animateur Alex erhalten, der bei Jung und Alt stets den richtigen Ton trifft. Ob beim Wasserball, der Aqua Gymnastik oder der abendlichen Tour durch die Bars und Clubs - er sorgt für gute Stimmung, ohne dabei aufdringlich zu sein.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt fast unmittelbar am etwas kleineren Strand. Läuft man am Strand noch ca. einen Kilometer weiter Richtung Süden, gelangt man zu den Dünen und dem noch schöneren Strand mit vielen Wassersportmöglichkeiten.
Das Hotel liegt ruhig am Ende einer Straße. Schnell erreicht man Shopping- und Feiermöglichkeiten. Da Taxifahren unglaublich günstig ist, kann selbst der Lauffaule überall schnell hingelangen.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind nicht besonders groß und praktisch eingerichtet. Nahezu jedes Zimmer hat Meerblick. Wer seinen Urlaub nicht auf dem Zimmer verbringen, sondern hier lediglich schlafen, duschen und ab und zu auf dem Balkon sitzen will, kommt auch hier auf seine Kosten. Es wird stets sauber gehalten, die Klimaanlage funktioniert und ein Fernseher mit ca. 10 deutschen Sendern sowie ein kleiner Kühlschrank sind vorhanden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Nicht selten wird man in Hotels als All-inclusive-Gast nicht so freundlich behandelt wie der Gast mit Halbpension. Nicht jedoch im Lucana. An der unglaublich gemütlichen Poolbar herrscht stets gute Stimmung, jedes Getränk wird mit Liebe zubereitet und mit einem netten Lächeln serviert.
Die Zimmerreinigung war immer top!

Gastronomie6,0
Wer an diesem Essen etwas auszusetzen hat, der hat wirklich den Schuss nicht gehört. Vom reichhaltigen Frühstück (mit frischen Säften, frischem Obst, Rühreiern, Omelette, Salaten, gegrilltem Gemüse, Pancakes...) über ein abwechslungsreiches Mittagsbuffet bis hin zum teilweise themenbezogenen Abenddinner (mal spanischer, mal asiatischer, mal italienischer Abend) kommt hier wirklich jeder auf seine Kosten. Muscheln, Garnelen, diverse Fleischsorten, leckeres Gemüse und ein Nachtischbuffet vom Feinsten inklusive. Die Kellner räumen stets schnell und dezent die Teller weg, bedienen sogar am Platz, wenn gewünscht. Alles ist sauber und es wird schnell nachgefüllt. Zwischen den Hauptmahlzeiten gibt es noch ein Langschläferfrühstück, einen kleinen Mittagssnack und Kaffee und Kuchen am Pool. Außerdem immer wieder kleine Events wie Barbecue mit Live-Musik, Sangria-Mixen mit Didier (Animateur) usw. Wer hier nicht zunimmt, hat definitiv was falsch gemacht.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animation ist nett und dezent. Wer möchte, kann vom Tischtennis- über das Dart- und Billard-Turnier, Wasseball, Aqua-Gymnastik und Nordic Walking bis hin zu wechselnden Abendshows alles mitnehmen. Niemand wird jedoch gezwungen. Es ist keine Hardcore-Animation zu erwarten. Wie bereits erwähnt, ist der aktuell im Lucana arbeitende Animateur Alex wirklich ein Gute-Laune-Garant. Auf der Mittwochabend-Tour ins Jumbo-Center ist spätestens an Station 2 (bei der Travestie-Show) auch beim größten Nörgler das Eis gebrochen. Einfach mal drauf einlassen, es macht wirklich Spaß.
Je nach Gästen kann man sich teilweise auf einen Liegenkrieg am Pool einstellen (typisch deutsch halt). Diesen Punkt möchte ich aber nicht dem Hotel ankreiden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Urlaub ist, was Ihr draus macht. Klar, wer ein Haar in der Suppe finden will, der findet auch eins. Nicht empfehlen würde ich das Hotel demnach Feierwütigen, die jedoch selbst nicht für Stimmung sorgen können, sondern sich lieber über den (tatsächlich vorhandenen) hohen Altersdurchschnitt beschweren. Wir (Paar um die 30) haben hier extrem nette Leute in unserem Alter kennengelernt, zusammen mit diesen und den Barkeepern die Poolbar zu einer einzigen Gute-Laune-Party gemacht, die älteren Leute mit unterhalten und wenn wir es richtig krachen lassen wollten, sind wir halt auswärts feiern gegangen. Am Strand konnten wir jeden Tag Sonne tanken, Volleyball spielen (er ist sehr weitläufig), in die Wellen springen und auch einfach mal die Ruhe genießen. In den zwei Wochen im September hatten wir nur zwei bewölkte Tage, den Rest der Zeit war es sonnig und um die 27 Grad. Perfekt!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jana
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Für Ihre Bewertung und für die Weiterempfehlung unseres Hauses bedanken wir uns herzlich.
Es freut uns, dass Sie einen schönen Aufenthalt bei uns verbracht haben.

In der Hoffnung, Sie bald wieder einmal bei uns willkommen heissen zu dürfen, senden wir Ihnen sonnige Grüsse aus Gran Canaria

Ihr Team vom allsun Hotel Lucana