Archiviert
Peter (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Tolles Hotel mit kleinen Schwächen

5,9/6
Unser Kurzaufenthalt (eine Nacht) hat uns sehr gefallen.

Vom Portier über den Empfang bis zum Personal beim Frühstück waren alle äusserst freundlich. Man war zudem sehr bemüht in Bewertungsportalen angesprochene Probleme bei der Zimmerübergabe zu erklären um Missverständnisse zu vermeiden. Etwa die Klimaanlage, welche offenbar keine ist oder die Funktionsweise der Schalter "Bitte nicht stören".

Wir hatten übrigens ein "Elegant Nature Deluxe Seeblick" Zimmer gebucht und wurden so im 2. Stock mit direktem Blick auf den See im Zimmer 248 einquartiert. Sehr schönes Zimmer mit tollem Ausblick - der Aufpreis hat sich für uns gelohnt.

Da wir eine relativ lange Anreise hatten, haben wir auf einen Besuch in einem der Restaurant verzichtet. Stattdessen haben wir eine Bayrische Brotzeit für 25 Euro bei der Reservation vorbestellt. Die reichlich bestückte Platte stand zusammen mit einem gekühlten Bier beim Bezug des Zimmers bereits bereit. Toll :-)

Super auch der Spa Bereich, welcher bereits ab 7 Uhr geöffnet ist. Noch vor dem Frühstück etwas Sport war sehr erfrischend. War dank Föhn auch im Aussenbecken - hier war leider der Wirlpool bereits geschlossen, was aber Mitte September sicher vernünftig ist. Das Pendant im Innenbereich war leider nur mässig warm, länger hätte ich hier keine Lust zu verweilen - schade.

Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich und hatte mehr als nur für jeden etwas zu bieten. Schade, dass ich noch fahren musste - sonst hätte ich mir sicher auch ein Glas Sekt gegönnt.

Und die kleinen Schwächen?
Wie von andern schon erwähnt, scheint es zu gewissen Zeiten etwas Probleme mit dem Warmwasser zu geben. Bei mir war es noch perfekt, um 18 Uhr gab es dann nur noch lauwarmes Wasser.
Zudem hatten wir ein Tuch für den nassen Boden im Bad vermisst - so musste dann das dritte Badetuch dafür hinhalten.

Fazit: Uns hat es sehr gefallen. Wenn es wieder passt, werden wir sicher wieder kommen.

Lage & Umgebung5,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:46-50
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,
vielen Dank für Ihre durchaus positive Bewertung und dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren letzten Aufenthalt bei uns zu bewerten.
Ihre lobenden Worte haben uns sehr gefreut und ich habe diese gerne mit dem gesamten Team geteilt.
Wir freuen uns darauf Sie bei einem weiteren Besuch an den schönen Tegernsee bei uns im Althoff Seehotel Überfahrt willkommen zu heißen!
Mit freundlichen Grüßen
Lydia Vogel
Guest Relation Manager
NaNHilfreich