phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Michael (56-60)
Verreist als Paarim Januar 2015für 3 Wochen

Wenn das wörtchen wenn nicht wär...

4,2/6
superior room wirklich superior.ideal aufgeteilt,ausgestattet und gross.sauberkeit top,zustand sehr gut.wifi funktioniert.
anlage nett gestaltet,grün und sauber.alle toiletten in der anlage ausserhalb der zimmer sind blitzsauber,kinder-und behindertengerecht.dazu optisch noch schön gestaltet.
strand mit liegen vorhanden,allerdings viel zu viele liegen.der nachbar sitzt einem auf dem schoß.
zum frühstück: sehr schmal.....habe noch nie in thailand soo wenig auswahl gehabt.3 wochen ein und dieselbe käsesorte,dosenschinken und eine fleischwurstart.zu wenig auswahl an zb thaifood.naja,wat der bauer nicht kennt......
ein (!!!!!!!!) toaster klar zu wenig.......eierstation regelmässig überfordert.aber der lächelnde thai überzeugt auch den hungernden......
service am beach (restaurant,poolbar) völlig daneben.personal nur und ständig mit smartphones beschäftigt.eine klare 6.....setzten......
gäste wahllos aller nationalitäten (vornehmlich deutsch und skandinavien).....und leider aller altersklassen.vom ewig schreienden 6 monatskind bis zum fast 90 jährigen immerschlafenden gast alles vorhanden.dadurch zb abends ab 21:00 keinerlei möglichkeit auch nur ein bier im hotel zu trinken,geschweige denn 2-3......sehr schade bei der lage der bar.und leider haben sich skandinavier als völlig uncoole hotelnachbarn etabliert.besitzergreifend,laut und unhöflich....also die position der deutschen übernommen.
und,zum guten schluss: wer nicht bis 6:15 uhr *seine* liegen reserviert hat......na,der liegt mit'm handtuch im sand am public beach.kann ja auch schön sein..........

Lage & Umgebung6,0
....lage ist prima.....strand völlig ok,blick sehr nett,die restaurants und läden sowie die supermärkte sind ab ca 3 gehminuten erreichbar.ACHTUNG: von 18-20:30 in khao lak rentnerfütterung.
alle restaurants besetzt bis auf den letzten platz.danach das um einen herumaufräumen in vollem gang.essen dann mit unterhaltung,teilweise wird man (n,frau auch) direkt nach nachschlag gefragt,da man gleich schliessen möchte.klar....ist ja auch mitten in der nacht.....diverse,mit happy-hour und 99 baht
drinks lockende,bars haben ab 23:00 auch nicht mehr die volle begeisterung,mir mein schwer verdientes geld abzunehmen.bleibt am ende nur der drink auf dem balkon.
angenehm auf jeden fall: keine lärmbelästigung durch voll aufgedrehte musik in den bars.auch der indische schneider sagt nur höflich guten abend.geht doch.......
zum essen: geschmäcker sind verschieden und es ist asien.ergo anders.wir haben überall gut und preiswert gegessen....also keine sorgen.....

Zimmer5,0
...alles 1 A........
dusche in unserem zimmer ebenerdig und riesig......
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Innenhof

Service2,0
reinigung,freundlichkeit hervorragend......
fremdsprache,wie meistens,recht mager bei den meisten...
service völlig daneben.....sorry,war so....

Sport & Unterhaltung5,0
pool schnuckelig,blitzsauber.allerdings nicht zwingend für alte menschen und kleinkinder geeignet.....
hotelstrand wird leider kaum gereinigt,der geneigte gast kann das gern übernehmen.allerdings wird er den mist seines nachbarn mit einsammeln müssen.und das wird auch schnell mal eine komplette tüte voll......auf einer seite......
liegen,auflagen völlig in ordnung,auf wunsch gibt es auch mehr als ein handtuch pro gast....for free.....diese werden auch täglich am zimmer eingesammelt und gegen frische getauscht....
duschen und fussduschen pikobello....

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Januar 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich