Ingrid (56-60)
Verreist als Paarim Februar 2018für 1 Woche

Eine tolle Woche im Böhmerwald

6,0/6
Sehr schönes und gemütliches Hotel mit Sauna, 2 Restaurants, Parkplatz, Skikeller, Leseecken, Aufzug, gelegen im Zentrum von Aigen-Schlägl. Ein sehr hübscher Ort, der alles bietet was man im Urlaub braucht.

Lage & Umgebung6,0
von Wien in ca. 3 h erreichbar, Loipen in ca. 5 bis 10 km - große Auswahl auch an Winterspazierwegen. Hochficht für Alpin mit 2 Liften in ca. 10 min. mit dem Auto. Rad- und Mountainstrecken ab Schöneben in ca. 10 min. erreichbar,

Zimmer6,0
Zimmer 18 ist éine Juniorsuite. Großes Zimmer mit Schreibtisch, Couch und viel Ablage. Balkon, Wasser zum Trinken und täglich frische Äpfel.

Service6,0
Sie werden von der Familie betreut. Ehefrau und Töchter als auch der Wirt sind äußerst freundlich und hilfreich.

Gastronomie6,0
Auch im Winter, ohne frische Kräuter, ist das Essen sehr ausgefallen mit Gewürzen ergänzt. HP mit 4-Gang, wobei man natürlich nicht alles konsumieren muss. Es hat uns sehr geschmeckt und war auch abwechslungsreich. Das Frühstück bietet alles was man sich wünscht.

Sport & Unterhaltung4,0
Wellness: 2 Saunen, Infrarot und Kräuterölbad haben wir genutzt und uns sehr gut erholt. Sonst gibt es noch eine Kräuterdusche und ungefähr 8 Ruheplätze. Getränke sind inklusive in der Sauna. ´
Sonst gibt es ja noch in der Umgebung verschiedene Wintersportarten: Alpin, Langlauf, Schneeschuhwandern, Wandern auch im Winter. Langlaufwettbewerbe und schönes, natürliches Hotel als Café und zum Rasten im Sportzentrum Schöneben. Es gibt auch einige Museen und Kräuterwandermöglichkeiten, die aber erst ab ca. April geöffnet haben bzw. stattfinden. Nächste Möglichkeit für Kulturelles ist Rohrbach. Sonst haben wir persönlich nichts Weiteres gewünscht.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Ingrid
Alter:56-60
Bewertungen:3
NaNHilfreich