Franz (66-70)
Verreist als Familieim Mai 2019für 3-5 Tage

Familienurlaub in Baska

4,0/6
Das Hotel ist das größte in Baska, bestehend aus 3 zusammenhängenden Gebäuden mit insgesamt 400 Zimmer, hat ein Hallenbad und einen Außenpool und es liegt an einer Promenade in der 2.Reihe, etwa 30 m vom flachen Sand - Kieselstrand entfernt. Zu unserem Zeitpunkt waren viele Busreisende aus Österreich ( wie wir ) im Hotel. Wlan ist überall frei und gut empfangbar. Alles sehr sauber. Wir waren vor 36 Jahren schon in diesem Hotel ( nicht wiederzuerkennen, da früher viel kleiner ).

Lage & Umgebung5,0
Liegt am letzten Ende von der Insel Krk. Mit dem Auto ca. 1 Stunde von Rijeka entfernt. Wie gesagt in Strandnähe. Viele Restaurants und Cafes in unmittelbarer Nähe. In der Altstadt ist man in ca. 5 Minuten.

Zimmer3,0
Wir haben Meerblick gebucht und haben im 2.Stock leider ein Zimmer bekommen, wo man das Meer kaum sieht. Schade. Ab dem 3. Stockwerk dürfte es besser sein. Meerseitig muß man auch mit mehr Lärmbelästigung rechnen. Kleine Zimmer ( 19 m2), kleiner Balkon, kleines Badezimmer mit kleiner Dusche, kleiner Kleiderschrank. Das Möbelar war in Ordnung, aber mit wenig Ablegemöglichkeiten. Fernsaher war mit einigen dt.Programmen ausgestattet, ORF 1 war auch dabei. Großes Doppelbett mit guten Matratzen. Gut geschlafen. Zimmerreinigung war zufriedenstellend. Es wurde jedesmal Staub gesaugt.

Service5,0
Alle freundlich und nett. Da ich zum Zeitpunkt des Aufenthaltes gerade Geburtstag hatte, bekam ich eine Flasche Wein als Geschenk. Sehr aufmerksam. Beim Abräumen der Teller war das Personal flink und umsichtig.

Gastronomie4,0
Also zuerst haben wir uns geschreckt. Es waren gefühlte 1000 Leute im Speisesaal. Aber in einem Nebensaal haben wir uns dann doch wohlgefühlt. Es gibt keine Vorreservierungen. Wir hatten Frühstück und Abendessen in Büffetform. Wein, Bier und Softdrinks waren bei der Piepe gratis zu holen. Das Essen hat uns gut geschmeckt.

Sport & Unterhaltung5,0
Außenpool ( war uns zu kalt ) und Hallenbad. Fitnesscenter. Viel Spazierengegangen und die Berge links und rechts hochgewandert. Die Wanderwege sind perfekt markiert. Alle Achtung ! Einmal hat im Außenbereich am Abend ein Ein-Mann Orchester gespielt.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Mai 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Franz
Alter:66-70
Bewertungen:74
Kommentar des Hoteliers
Lieber Franz,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt bei uns mitzuteilen. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,
Magdalena Supan Budimilić, Hotel Manager
NaNHilfreich