Uwe (46-50)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern

3,8/6
Ein größeres Hotel mit vielen Zimmern. Von Geschäftsleuten, Familienfeiern, Gruppen und Individualreisenden finden sich in diesem Hotel alles zusammen.

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel liegt sehr idyllisch am Rand des sehr schönen Stadtparks. Allerdings befinden sich vor dem Hotel vier Bahngleisen, eine stark befahrene Straße und es liegt direkt in der Einflugschneise des Frankfurter Flughafens. In die Stadt kann man auch zu Fuß, etwa 30 Minuten.

Zimmer2,0
Das Zimmer war sehr groß, allerdings war der Blick eine einzige Katastrophe. Blick auf eine Wand und in die Küche bzw. auf ein Flachdach. Die Fenster sind veraltet und in die Glastür der Minibarvirtrine hing schief und war abgesplittert.
Der Einstieg in die Badewanne ist viel zu hoch und Duschen endet immer mit einer Überschwemmung im Bad, da die Glasabtrennung viel zu klein ist.
Fernseher war sehr gut. Sauberkeit ließ auch keine Wünsche offen.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service4,0
Der Service ist sehr gut. Der Empfang in der Rezeption sehr freundlich und auch das Personal im Restaurant lässt keine Wünsche offen.
Allerdings werden Reparaturaufträge ignoriert. Mein Duschkopf war defekt und ich habe es auch auf den dafür vorgesehenen Auftrag geschrieben. Passiert ist nichts.
Schlecht war, dass der Busparkplatz vom Chef/Chefin mit dem Auto blockiert wurde, wenn man schon weiß, das eine Gruppe mit Bus anreist, war das keine gelungene Begrüßung.

Gastronomie6,0
Das Restaurant ist sehr gut. Das Essen ist von hoher Qualität. Egal ob Abendessen oder Frühstück. Hier blieben absolut keine Wünsche offen. Auch die Atmosphäre ist sehr angenehm. Top.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel ist sehr groß und hat auch einen wunderschönen Biergarten. Insgesamt ist es ein schönes Hotel für Tagungen und Seminare. Für eine Städtetrip nach Mainz würde ich mir nächstes Mal ein zentraleres Hotel auswählen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Uwe
Alter:46-50
Bewertungen:19
NaNHilfreich