phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Sushi (56-60)
Verreist als Freundeim Oktober 2018für 1-3 Tage

Einmal und nie wieder

3,0/6
Das Hotel ist i.O., die Zimmer zur Strassenseite gar nicht zu empfehlen. Wir fühlten uns überhaupt nicht wohl und haben das Hotel bereits nach einer Nacht (statt der gebuchten 9 Nächte) wieder verlassen. Da der Vertrag klar regelte, dass nach Antritt der Reise der VOLLE Betrag fällig wird, baten wir das Management um ein Entgegenkommen. Die noch nicht gegessenen Nachtessen wurden uns erlassen, aber der volle Hotelbetrag war fällig. Das war rechtlich korrekt, aber keine Visitenkarte für ein Haus, das viel auf sich hält.

Lage & Umgebung4,0
Lage ist soweit ok, abgesehen von den Zimmern, die auf die Seite mit der stark befahrenen Strasse liegen.

Zimmer3,0
Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet, aber unpersönlich und lieblos. Alle Ablagen sind leer, kein Blümchen, keine Schale, keine Dekoration, der angekündigte Willkommensprosecco fehlte. Die Zimmer zur Strassenseite sehr dunkel, da die Balkone überdacht sind. Der Verkehr und die Aussicht auf die Baustelle ein Ärgernis.

Service3,0
Bei der Anreise kam der Hotelshuttle 15 Min zu spät, was uns ziemlich irritierte, da wir vorher etwa dreimal um den Bahnhof liefen und den angekündigten Shuttlebus suchten.
Bei der Rückreise wurden wir wir dann mit dem alten verschmutzten und nicht sehr angenehm riechenden Wagen zum Bahnhof gefahren.

Gastronomie5,0
Wir haben nach der Ankunft nach dem Mittag Hunger verspürt. Es hab nur eine kalte Platte. Wir mussten den Aufschnitt mit den Fliegen teilen, die sich unaufhörlich und unappetitlich breit machten. Das Personal meinte nur lakonisch, um diese Jahreszeit würden halt die Fliegen die Wärme suchen...
Das Angebot am Frühstückbuffet ist einwandfrei und vielfältig.

Sport & Unterhaltung3,0
Für Wanderfreunde ist die Gegend sehr schön. Die Wellnessanlage ist eher beengend, die kleinen Saunas in der oberen Etage. Die Getränke sind im Ruheraum, was für Unruhe sorgt. Man merkt, dass der Wellnessbereich nachträglich eingebaut wurde und nicht zur Gesamtkonzeption gehört.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Sushi
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich