Archiviert
Michael & Claudia (36-40)
Verreist als Paarim August 2011für 3-5 Tage

Jederzeit gerne wieder!

5,2/6
Mittelgroßes Hotel (geschätzte 20-30 Zimmer - alle mit Balkon) - sehr guter Zustand.
Zur Sauberkeit: tadellos!
Mit Frühstück oder Halbpension möglich - angeblich hervorragende Küche (auch Promis kommen gern zum Abendessen) - wurde von uns nicht genützt.
Gästestruktur: zu unserer Zeit Italiener, Österreicher, Deutsche und Russen.

Lage & Umgebung4,0
Die Entfernung zum Gemeindebad (gratis Eintritt mit Gästekarte - wird vom Hotel automatisch ausgestellt, Schirm + 1 Liege knapp 4 Euro für den ganzen Tag).
Die Einkaufsmöglichkeiten sind im Ort Schiefling (zB Spar), ein größerer Spar zwischen Schiefling und Velden (ca. 2 km).
Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele. Minimundus, Greifvögelschau, Wandermöglichkeiten, E-Bikeverleih im Hotel, Velden, Pörtschach, Klagenfurt....

Zimmer6,0
Es gibt Zimmer der Kategorie B und C im Haupthaus (B mit Blick zum See) - wir hatten eines mit Seeblick. Hier hört man manchmal den Zug von der anderen Seeseite - nicht störend, oder abends die Leute die noch auf der Terrasse sitzen - ebenfalls nicht störend! Kategorie A dürften die Zimmer im neuen Haus über dem Spa sein. Dieses befindet sich hinter dem Haupthaus. Sehr ruhig und wie gesagt ganz neu. Unser Zimmer hatte einen gratis Safe, Badewanne mit Duschvorrichtung, Balkon. Alles sehr schön! Wie gesagt, man merkt, dass die Besitzer sehr auf alle Details achten. Ob Kat. A od B dürfte kein großer Unterschied sein. A hat halt Flat-TV, B nicht, und eben älteres od neues Haus. Aber alles ist super in Schuss.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal besteht hauptsächlich aus der Familie die das Hotel betreibt (Ehepaar) - sehr nett, bemüht alle Wünsche zu erfüllen, sehr persönlich...
Die Zimmerreinigung ist hervorragend (die Damen kommen während man Frühstücken geht zu zweit - kommt man rauf sind sie fertig und alles super in Ordnung).
Zusätzliche Serviceleistungen wurden nicht in Anspruch genommen.
Beschwerden hatten wir keine!
(Der Chef des Hauses ist immer wieder im und um das Haus anzutreffen, auf der Suche nach zB kaputten Glühbirnen od bei der Überprüfung des Wasserzustandes im Pool - hervorragend).

Gastronomie4,0
Viele Restaurants und Bars, Casino...in 2,5 km (zu Fuß fast immer am See entlang in ca. 40-45 min), mit dem Auto hin muss man wegen der Einbahnen in Velden etwas umständlicher fahren - ca. 5 - 8 min, retour zum Hotel: 5 min.
Oder direkt im Hotel typische Kärntner Kost (die leider manchmal "verdeutscht" wird: "Schmorbraten", wohl aber eher "landestypisch" für Österreich gekocht wird).
Preise im Hotel sind nicht hoch - im Vergleich zu Velden...!
Das Frühstück und Abendessen kann auf der Terrasse oder im Gastraum (alles sehr schön) eingenommen werden.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir machten einen typischen Wörthersee Badeurlaub - waren entweder am wunderschönen Pool beim Hotel (nebst dem tollen Spa mit 3 verschiedenen Saunen) oder im Schieflinger Strandbad (5 min zu Fuss über einen Trampelpfad durch den Wald erreichbar). Am Pool gibts gratis Liegen und Sonnenschirme (Handtücher für den Pool gegen 3,-- Gebühr bei der Rezeption - im Spa sind Handtücher vorhanden). Beim Strandbad kostet eine Liege mit Schirm für den ganzen Tag knapp 4 Euro.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Preis/Leistungsverhältnis fanden wir sehr gut. Wir waren Ende August und hatten eine tolle Sonnenwoche mit warmem See.
Restauranttipp in Velden: Pizzeria Leopold - spitze - unbedingt reservieren...!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2011
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael & Claudia
Alter:36-40
Bewertungen:35
NaNHilfreich