phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Stefan (19-25)
Verreist als Familieim Dezember 2006für 1 Woche

Hotel Bär, Nie wieder

2,1/6
Zum Hotel Baer muss ich sagen, dass ich es für den Preis von 58€ bzw 66€ / Nacht sehr schlecht fand. Das einzig Gute war meiner Meinung nach nur das Abendessen, das immer gut schmeckte. Morgens hingegen gab es wenig Auswahl und harte Brötchen.
Das Zimmer war klein und im "alpenländischen Stil" jedoch mit Löchern in Lampen, schwarzen Flecken an einer Wand, einem Bad mit Badewanne, jedoch ohne Duschvorhang, sodass das Bad jeden Tag völlig nass war. Im Bad gab es darüber hinaus auch als Vorhang, ein Frottee- Handtuch mit Löchern und keine Lüftung in Zimmern ohne Fenster im Bad. Auch gab es am 1. Tag am Waschbecken kein warmes Wasser, was aber nach Reklamation behoben wurde.
Darüber hinaus wurde unser Zimmer an 2 von 9 Tagen garnicht gereinigt!
Der angebliche " Wellness Bereich " mit Hallenbad, Sauna und Solarium entpuppte sich auch anders als erwartet.
An mehreren Stellen fiel der Putz von den Wänden ab, es gab mehrere defekte Lampen, der Umkleidebereich war schäbig ( mit Edding vermalt, Löcher in einem Spint etc ). Auch das Solarium ( das ich nicht benutzt habe), sah aus wie vor 100 Jahren. Ein weiterer Kritikpunkt ist vor allem, dass das Hallenbad kalt war und dass die Sauna nur alle 2 Tage geöffnet war.
Um Abzuschließen mit dieser Beschreibung und den Erlebnissen in diesem "tollen" Hotel will ich noch hinzufügen, dass auch der Skikeller nicht beheizt war, wodurch somit die Idee des Skikellers Wohl oder Übel zerstört ist. Aber naja.
Für mich steht fest, nie mehr Hotel Baer.
MfG Stefan

Lage & Umgebung2,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0
Entfernung zum Skilift2,0

Zimmer1,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers1,0

Service1,8
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung1,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools1,0

Hotel2,7
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2006
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich