Silvia (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2017für 1 Woche

Toller Urlaub in einem schönen Hotel.

6,0/6
Ruhige Lage dennoch zentral, leckeres Essen, saubere Zimmer, freundliches Personal, riesiger Pool. In der Umgebung gibt es viel zu erkunden und entdecken. Tolle Wanderwege, die zu vielen Almen führen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt am Ortsrand, dennoch ist man in 3 Minuten zu Fuß im Zentrum des sehr schönen Ortes Westendorf (Westendorf war 1998 das schönste Dorf Europas). Mit dem Wanderbus (Haltestelle in der Nähe) kann man zu den umliegenden Orten fahren (gratis mit Gästekarte). Viele Gondel-/Bergbahnen in der Nähe.

Zimmer6,0
Saubere Zimmer mit Teppichboden. Das Bad war etwas klein, die Dusche jedoch schön groß. Föhn, Bademantel, Flachbildschirm vorhanden. Genügend Badetücher standen täglich ebenfalls bereit. Balkon mit Sitzmöbel ausgestattet.

Service6,0
Freundliches Personal. Zu jederzeit ansprechbar. Nette Begrüßung mit Getränk. Verschiedene Kräuterkissen zur Auswahl. Auch auf Sonderwünsche wurde sofort reagiert.

Gastronomie6,0
Frühstück: riesige Auswahl an Wurst, Käse, Müsli, Marmeladen, Säften, täglich Räucherlachs (hmmm lecker)
Abendessen: Vorspeise, Suppe, Salat und 3 Hauptgerichte zur Auswahl sowie Nachtisch
Das Essen wurde immer frisch zubereitet - dem super Geschmack nach zu beurteilen sicherlich immer mit frischen Zutaten. Weiter so!

Sport & Unterhaltung6,0
Im Hotel: Hallenbad, Lesezimmer mit vielen Büchern zur Auswahl
Im Ort: Tennisplätze, Minigolf, Freibad, Gondel, viele Restaurants, Biergärten, Café etc.
In der Umgebung: sehr viele Bergbahnen, Wanderpfade, Almhütten. Insbesondere für Kinder bis ca. 10 Jahren gab es fast auf jedem Berg viel zu entdecken, bestaunen, Spielplätze etc.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Silvia
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich