Archiviert
Anne (56-60)
Verreist als Freundeim Dezember 2015für 2 Wochen

Nicht über Feiertage und nur bei viel Schnee

3,7/6
Das Hotel liegt sehr schön im Pitztal unweit vom Gletscher. Die Zimmer sind ausreichend groß mit der Möglichkeit einer Aufbettung. Leider fehlen Tisch und Stuhl . Es gibt 2 Fernsehräume jedoch ohne Tür und dadurch sehr kalt . Kamin ist vorhanden aber könnte ja Wärme und Gemütlichkeit verbreiten. Man hatte als Gast immer das Gefühl dies sei nicht erwünscht. Sauna ,Dampfbad und Ruheraum wirkten sauber aber auch ungemütlich, wollten mehrere Gäste dies nutzen, reichten die Handtücher nicht ( an allen Tagen). Frühstücksauswahl war reichlich aber immer gleich und nach 1/3 der Gäste war der größte Teil alle , man musste warten , dann wurde gering nachgelegt. Am Abend wurde in Menüform serviert. Auch hier gelang es nicht immer die Qualität zu halten. ( Man spürte sehr oft es waren Fertiggerichte). Angstelltes Personal zeigte sehr freundlich und hilfsbereit.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service2,7
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Anne
Alter:56-60
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers

Als Eigentümer eines kleinen Familienbetriebes möchte ich zu ihrer Bewertung Stellung nehmen.
Auch im Pitztal hatten wir nicht im Dezember den erhofften Schnee im Tal, den sie sich gewünscht haben.
Aber dann in der Unterkunft nur schlechtes sehen ist sehr unfair und die Bewertungen sind leider auch nicht korrekt.
Während des 9 tägigen Aufenthalts wurden keine Reklamationen geäußert!
Die Zimmer sind neu renoviert und haben den modernen Stil mit eingebautem Tisch und den dazugehörenden Hockern
Ebenfalls sind Kaminzimmer und die Lounge im modernen Stil ohne Tür.
Kaminfeuer wird auf Wunsch gemacht – andere Gäste fanden es auch ohne Feuer gemütlich.
Im Saunabereich (auch neu renoviert-modern) liegen die Tücher zur freien Entnahme auf, wenn jedoch die ersten Gäste bereits 2-3 Tücher vorreservieren und die Liegen damit belegen,
dann reicht es nicht für alle.
Für die anderen Gäste war dies kein Problem es gibt genügend Tücher zum selber abholen an der Rezeption.
Für einen Wellnessurlaub muss ein 4*Hotel mit Schwimmbad gebucht werden, der Tagespreis ist jedoch um einiges höher.
Unsere Menüs werden sorgfältig ausgewählt und es wird immer frisch gekocht.
Im genannten Zeitraum waren „ Gott sei Dank“ viele Gäste in unserem Hotel die sich sehr wohl gefühlt haben und der Küche und dem ganzen Team ein großes Lob aussprachen!
NaNHilfreich