Nadine (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Perfektes Hotel! perfekter Urlaub!

5,7/6
Ein ruhiges und relativ kleines Hotel

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich circa 20 Minuten vom Flughafen. Ruhige Lage in einem Wohngebiet mit keinem direkten Strand vor der Tür. Empfehlenswert ist daher ein Mietwagen, wegen fehlender Busstation und dezentraler Lage. Der angebotene Bus-Shuttle ist daher ein willkommenes Angebot.

Zimmer6,0
Die Sauberkeit unseres Zimmer war einwandfrei. Ausstattung war völlig in Ordnung. Sofa, TV, AC, Geschirr, Kühlschrank, Bügeleisen, Wischmopp(Wer auch immer den im Urlaub benötigt!?:D) und Föhn war alles vorhanden.

Wir hatten Zimmer A31 und hatte einen wunderschönen Ausblick auf den Hafen von Mahon, den wir öfters auf der Terrasse auf unseren Stühlen genießen durften.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Die Fremdsprachenkenntnisse sind spanisch und englisch. Von Rezeptionist bis zum Kellner waren alle äußerst nett und vor allem bemüht die Urlauber glücklich zu machen.

Wir wollten gerne eine Käsefabrik ansehen und wollten uns bei der Rezeption erkundigen. Dabei kam heraus, dass sie sich im Internet schlau gemacht hat, diverse Seiten ausgedruckt und Telefonate geführt hat=)

Resultat: TOP!

Gastronomie6,0
Touristen von anderen Hotels und Einheimische waren zusätzlich bei uns Essen. Sagt doch schon alles!

Frühstücksbuffet war vollkommen ausreichend und unser Abendessen war von bester Qualität in der richtigen Größe.

Jeder Gast konnte Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise wählen. (Die Auswahl war ausreichend und mit Tagesangeboten abwechslungsreich)

PS: Unbedingt die Muscheln probieren!

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebote auf der Hotelanlage waren keine vorhanden. Waren von uns auch nicht gewünscht.

Der Pool wurde mit ausreichenden Liegen und Stühlen/Tischen umstellt.

Dusche war auch zu finden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Preis-Leistungsverhältnis war unschlagbar. Die Getränke beim Abendessen waren nicht überteuert.

Wie gesagt wäre es ratsam sich ein Mietwagen zu besorgen um die Insel zu erkunden. (Parkplatz gibt es kostenlos am Hotel).

Eine Woche sind optimal um die kleine aber feine Insel zu erkunden.

An die Koffer! Fertig! LOS!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nadine
Alter:19-25
Bewertungen:4
NaNHilfreich