Archiviert
Cornelia (51-55)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Übernachtung o.k. - Frühstück leider schlecht

3,8/6
Mittelgroßes Stadthotel in einem historischen Haus in der Innenstadt von Günzburg, renoviert, sauber, Gäste z.T. Familien (Nähe Legoland), aber auch Radwanderer (Donau-Radweg), gelegentlich auch ausländische Gäste.

Lage & Umgebung5,0
Mitten in der Stadt, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten direkt vor der Tür. Nur 10 Minuten bis zum Bahnhof.

Zimmer4,0
Relativ großes Einzelzimmer, schöne, aber nicht sehr hochwertige Möbel, großes Badezimmer, Dusche mit kompliziertem Einstieg, sehr sauber, keine Vorhänge oder Gardinen, nur Rollos. Zimmer und Badezimmer vom Haus gegenüber einsehbar.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Freundlich, aber teilweise für meinen Geschmack zu leger.

Gastronomie2,0
Nur Frühstück. Preiswert, aber nicht empfehlenswert. Liebloses Buffet, Rührei schmeckte nach Maggi.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Lieber ohne Frühstück buchen!

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Cornelia
Alter:51-55
Bewertungen:32
NaNHilfreich