Archiviert
Ulrich (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Immer wieder schön für erholsame Tage

6,0/6
Das Hochkopfhaus liegt auf einer Anhöhe zwischen Todtnau und Todtmoos. Die Zimmer sind alle liebevoll gestaltet und sehr individuell einzelnen Themen zugeordnet. Wir hatten das Engelszimmer. Das Frühstück wird am Tisch serviert und enthält alles was man sich wünscht.

Lage & Umgebung6,0
Der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen direkt von der Haustür aus. Genau der Platz für Ruhe und Erholung. Da der Bus direkt vor der Haustür hält kann man auch sehr gut mal einen Tag Freiburg einplanen

Zimmer6,0
Das von uns bewohnte Engelszimmer ist sehr liebevoll eingerichtet. Besonders hervorzuheben sind die Größe das Bades mit einer großen Badewanne
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Es herrscht eine warme und freundliche Atmosphäre im Haus. Wir wurden sehr zuvorkommend betreut und unsere Wünsche wurden gerne erfüllt!

Gastronomie6,0
Die Küche ist für die Lage und Umgebung passend. Die Portionen sind groß. sodass auch hungrige Wanderer sicher satt werden.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt einen sehr schönen Wellnessbereich mit Sauna und dazu einen großen Whirlpool den man alleine nutzen kann. Daumen hoch!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Durch die Lage des Hochkopfhauses gibt es kaum Handyempfang, was wir als sehr positiv (mal zum abschalten) empfanden! In der Gaststube steht den Gästen W-Lan zur Verfügung.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Ulrich
Alter:56-60
Bewertungen:3
NaNHilfreich