Gerlinde (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Hochschober, ein Markenzeichen mit Abzügen

5,2/6
Das Hochschober-Hotel ist eines der wenigen Reiseziele, die wir seit Jahre immer wieder ansteuern.

Alles passt gut zusammen:
Hotelausstattung - Wellness - Genuss - ruhige Umgebung

Lage & Umgebung5,0
Die Turracher Höhe ist nichts für Urlauber, die gern in Städten oder Shoppingmeilen unterwegs sind.

Einfach Natur pur

Zimmer6,0
Unsere Wahl des Erker-Panorama-Zimmers haben wir noch nie bereut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Die Zimmer sind immer top gereinigt.
Es gibt im Wellnessbereich stets genügend frische Handtücher und die Einrichtungen dort sind optimal gestaltet.

Die Betreuung an der Rezeption hat vor Jahren viel besser gepasst.
So wurde eine rechtzeitig abgegebene Bestellung für Lebensmittel zur Abreise nicht bearbeitet und bereitgestellt, der Wartevorgang bis zur Erledigung derselben dauerte entsprechend lang und nicht professionell.

Gastronomie5,0
Die Qualität des Frühstücksbüffet ist nach wie vor einzigartig und hat auch über die Jahre nicht nachgelassen.

Am Abend würde ich mir eine größere Abwechslung an Salaten wünschen.

Ein besonderes Erlebnis in unserer Urlaubswoche war das Küchenbuffet - einfach toll.

Verbessert werden sollte unbedingt der Service zur Frühstückszeit. Es stapelte sich das Geschirr am Tisch, ohne beräumt zu werden und um eine Bestellung für Kaffee abzugeben bedurfte es z,T. ziemlicher Geduld.

Sport & Unterhaltung6,0
Es wurde in den letzen Jahren vieles auf der Turracher Höhe gestaltet, was das Wandern attraktiver macht.

Angebote vom Hotel hierzu top

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Für uns ein großer Kritikpunkt ist die Nichteinhaltung der angekündigten Programmpunkte für die in unserer Urlaubszeit liegenden Nostalgiewoche:

- auf dem Zimmer sollte ein Buch über den Werdegang des Hotels ausgelegt sein - leider Fehlanzeige

- eine Nostalgiewanderung mit Picknick wurde angeboten, angeblich wegen Mangels an Beteiligung Picknick abgesagt, aber alternative Versorgung angekündigt - leider das auch Fehlanzeige,

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Gerlinde
Alter:61-65
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Guten Abend liebe Gerlinde,

wir sagen herzlich DANKE dass Sie uns mit Ihrem Rückblick auf die Nostalgie-Woche 2015 wertvolle und wertschätzende Anregungen geben.

Bitte verzeihen Sie, dass wir die Biografie meiner Mutter nicht wie angekündigt in Ihr Zimmer gelegt haben... Das Buch ist bereits mit persönlicher Widmung auf dem Postweg zu Ihnen.

Aufmerksamkeit beim Frühstücks-Service ist auch unser Anspruch - DANKE für Ihre Rückmeldung, wir werden diesen Kritikpunkt sofort im Team besprechen.

Über Ihr Lob für das Frühstück, das Küchenbuffet sowie den Wohnkomfort in den Erker-Zimmern freuen wir uns sehr.

Sie dürfen versichert sein, dass wir an den kritischen Punkten arbeiten werden, um für Sie als Urlaubsdestination weiter attraktiv zu bleiben.

Herzliche Grüße Ihre Karin Leeb
NaNHilfreich