phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Jana (46-50)
Verreist als Paarim August 2019für 1 Woche

Wir kommen nicht wieder!

3,0/6
Freundlich, sauber und nett. Ja es war für unseren Reisegrund geeignet, denn dafür haben wir es ja ausgesucht. Einkehren werden wir dort aber nicht mehr!

Lage & Umgebung4,0
Sie sind im letzten Tal vor der Großglocknerhochalpenstraße. Weiter geht's nur oben rüber und in eine Richtung raus. Die Gegend dort ist aber malerisch schön und man kann es genießen.

Zimmer1,0
Die Zimmer sind sehr sauber. Da bei uns der Fön durchgebrannt ist und er auch während unseres Aufenthaltes, obwohl ich bescheid gegeben habe, nicht wieder in Ordnung gebracht. Das ist schlecht denn einen Fön benötigt der Mensch und darum gibt es hier nur 2 Sonnen.

Service2,0
Als erstes mussten wir aus beruflichen Gründen zwei Tage früher abreisen. Diese beiden Tage hätte man uns nach den Hotelrichtlinien in Österreich nicht berechnen müssen. Man hat es aber getan und wir haben die volle Summe bezahlt. Somit ist hier auch nur der Gewinn und nicht der Mensch im Vordergrund. Wir werden das Buchen von mehreren Tagen bei unseren nächsten Aufenthalten in Österreich überdenken. Beim Frühstück gab es dann eine anwesende Dame die mit ihrem unfreundlichen Gesicht den ganzen Tag vermiesen konnte. Man kam direkt auf sie zu aber ein Guten Morgen oder Hallo oder Grüß Gott kam nicht von ihr, sondern von uns als Gast. Das war leider jeden Morgen so. Sie sollte doch wirklich einfach mal versuchen zu lächeln. Der restliche Service war wirklich sehr super und zuvorkommend. Auf Grund dieser Dame werden wir aber nur 2 Sonnen vergeben, denn so etwas gehört sich einfach nicht für eine Servicekraft! Das versprochene kostenfreie Wlan im Hotel ist kaum oder gar nicht nutzbar, leider.

Gastronomie3,0
Salatbar, Suppen, Brot... alles war da. Uns hat es nicht wirklich geschmeckt und wir haben die urige österreichische Küche wirklich vermisst. Leider hatten wir Halbpension gebucht und sind nach einem erlebnisreichen Tag auch mit Hunger dort angekommen. Schade aber, denn Halbpension buchen wir schon einmal nie wieder. Die Atmosphäre im Essbereich ist für uns gut gewesen. Anderen gefiel das eher nicht aber das ist wohl eine Geschmackssache. Das Essen leider nicht. Das war wirklich nicht so gut und sollte wohl gehobene Küche darstellen. Das passt zu dem urigen Haus aber gar nicht.

Sport & Unterhaltung4,0
Pool und Sauna waren toll. Lediglich die Menschen, die mit Badebekleidung in die Sauna kamen haben uns irritiert. Hier fehlt es wahrscheinlich an Informationsbedarf.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jana
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich