phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Stephanie (41-45)
Verreist als Paarim Juli 2019für 1-3 Tage

Wunderschöne Gegend mit tollem Hotel

6,0/6
Ein schönes tradionelles Hotel. Es liegt fantastisch an einem Fluss. Es ist eine sehr ruhige Gegend, ideal zum erholen vom Alltag.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt wunderschön, umgeben vom Wald, einem Fluss und den fantastischen Bergen. Man braucht ca. 10 Minuten zu Fuss zum "Zentrum", d.h. die Restaurants und kleine Läden.
In 5 Minuten Fahrtzeit ist man an der Kasse zur Hochalpenstrasse.
Oder man fährt mit dem öffentlichen Postbus auf den Großglockner, der Bus fährt nur paar Meter vom Hotel ab.
Es gibt sehr viele verschiedene Wanderwege, auch für weniger geübte Leute machbar.

Zimmer6,0
Das Zimmer (Doppelzimmer im 1.Stock) war schön eingerichtet, alles aus Holz, alles passend zur Umgebung.
Das Zimmer hat einen Balkon zur Bergseite, von dem man den Großglockner sieht. Paar Meter entfernt fliesst der Fluss und dahinter beginnt der Wald.
Sauberes Zimmer und sauberes Bad.

Service6,0
Freundlicher Empfang von der Chafin mit Handschlag, man fühlt sich "Willkommen"

Gastronomie5,0
Frühstück war reichlich vorhanden.
Eine Sonne weniger, weil es keine verschiedenen Kaffeespezialitäten gibt, z.B. Cappuccino oder Latte Macchiato.
Und es gibt leider auch keine Rühreier am Buffet. Nur auf Extra Bestellung mit Bezahlung.
Da wir viel reisen gehört bei uns (auch bei Bekannten und Freunden so gehört) eine vielseitige Kaffemaschine dazu, sowie Rühreier zum Frühstück.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephanie
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich