So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Torsten (46-50)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Kann man mit gutem Gewissen wählen

5,2/6
Gepflegtes Hotel / Anlage mit zuvorkommenden Mitarbeitern. Das Hotel ist zwar nicht neu, aber es hat Charme und hat sogar was familiäres. Verpflegung: All Inklusive (hier hat uns positiv überrascht, daß es trotz Freibier usw. keine alkoholbasierten Ausschweifungen gab).
Die Urlauber sind zu 90% aus Deutschland (wie wohl in den meisten Hotels in Kumköy) ... ansonsten noch einige wenige Russen. Die Alterstruktur ist gemischt von jungem Pärchen auf erster Urlaubsreise bis zum Seniorenpaar. Auch Familien mit Kindern sind anzutreffen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt etwa 100m vom Hoteleigenen Strandabschnitt entfernt (für alle, die diese kurze Strecke nicht zu Fuß schaffen gibt es einen Shuttle). Verlässt man die Anlage über den Haupteingang steht man sofort mitten im Leben. Restaurants, Geschäfte usw. Soweit das Auge reicht. Hier fährt auch ca. alle 7 Minuten ein öffentlicher Bus nach Side, Manavgat, innerhalb Kumköys oder auch nach Antalya ... für € 1,- bzw. € 1,50.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Familienzimmer bestehend aus zwei Räumen ... sehr großzügiges Platzangebot. Der Balkon war hingegen nur gaaaaaanz klein.
Die Sauberkeit ist voll OK. Allerdings hat das Zimmer auch schon etwas gelitten, was aber nicht negativ auffällt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Hier ist wirklich jeder freundlich und hilfsbereit. Von den Reinigungskräften auf den Fluren, den Kellnern usw. ... jeder hat hier ein Lächeln übrig.
Bei Problemen wird schnellstmöglich versucht zu helfen und man hat uns bei allen Fragen oder Sorgen kurzfristig geholfen.
Die Mitarbeiter sprechen fast ausnahmslos Deutsch bzw. Wissen sich mit Hand und Fuß zu helfen, was auch sehr liebenswert rüberkommt.

Gastronomie5,0
Da es sich um ein All Inclusive Hotel handelt, werden die Speißen in Buffet-Form angeboten. Die angebotenen Speißen sind abwechslungsreich und sehr vielfältig. Sicherlich wiederholen sich die Speißen im Laufe von 14 Tagen, aber das stellt bei der Vielfalt kein Problem dar.
Außerdem erhält man drei Gutscheine / Person für die drei Restaurants. Hier wird einem dann in stimmungsvoller Atmosphäre ein Menuetts serviert.
Die Kellner sind jederzeit sehr aufmerksam und entfernen genutztes Geschirr sofort ab.
Eine richtige Atmosphäre will hier allerdings nicht aufkommen ... Massenabfertigung in Buffet-Form eben.

Sport & Unterhaltung4,0
Animation ist zwar vorhanden, aber DAS haben wir anderswo schon weit besser erlebt. Die Mikoansagen sind leider nur schwer verständlich und so richtig mitreisen kann einen das auch nicht was angeboten wird. Lediglich "Teddy" scheint so richtig Spaß an der Sache zu haben ... die anderen Spulen ihr Ding ab.
Die Musik war uns auch zu laut, was aber daran liegen kann, daß in direkter Nachbarschaft ein Neubau entsteht und man wohl den Baulärm übertreffen will. Klappt aber nicht.
Der Strand ist sauber, die Liegen kostenfrei. Leider sind Tele. Recht große Felsen im Wasser, sodaß man vom "eigenen" Strandabschnitt etwas weggehen sollte ... dort geht's dann leichter ins Badevergnügen.
Negativ ist uns hier seit langem mal wieder diese deutsche Unsitte mit den Handtüchern auf den Liegen aufgefallen. Schon vor dem Frühstück reserviert sich der deutsche (und in kleinen Stückzahlen anwesende russische) Urlauber SEINE Liege für den Tag.
FREMDSCHÄMEN!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Inzwischen gibt es WLAN im ganzen Haus kostenfrei (reichte sogar, mit Einschränkung, bis in die 5te Etage.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Torsten
Alter:46-50
Bewertungen:11
Kommentar des Hoteliers
Lieber Torsten,

wir bedanken uns für die gute und ausführliche Bewertung hier bei Holiday Check.
Es freut uns zu lesen, dass Sie besonders unser Personal hervorheben.
Ihre Anmerkung zur Liegen Reservation gefällt uns sehr, da es auch für uns nicht einfach ist den Gästen das abzugewöhnen.

Gerne würden wir Sie nochmals als Gäste in unserem Hause begrüßen,
bis dahin alles Gute &

Herzliche Grüße aus Side
NOVA PARK HOTEL

Guest Relation