phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Ralf (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Was für ein Unterschied von drei zu drei!

3,7/6
Das Hotel hat 41 Zimmer davon zwei mit Meerblick,die Anlage muss erst neu Renoviert worden sein!Es gibt AI,Halbpension und Vollpension.Der WIFI-Empfang ist sehr gut,Gästestruktur,Deutsche und am Wochenende Einheimische.Altersdurchnitt gemischt.

Lage & Umgebung3,0
Die Entfernung zum Strand,wenn man das als Strand bezeichnen darf ist 100 m,bis zum Flughafen über eine Stunde,wer hier was erleben will ist hier falsch am Platz!Zum Shoppen gibt es auch zwei überteuerte Geschäfte,besser dies in Grand Baie dies erledigen,Die Busverbindungen sind sehr gut und Preiswert,aller 20 Minuten fährt ein Bus nach Port Louis,eine Stunde Fahrt.Bis Grande Baie kostet es 37 Rubis

Zimmer4,0
Wir hatten ein so genanntes Meerblick Zimmer,war schon sehr in die Jahre gekommen,vom Balkon aus schauten wir aufs abgestellte Boote,Autos und Meerblick durch die Bäume Zimmer 837.War mit Fernseher,Fön,Safe,Wasserkocher und Tee ausgestattet,dass Zimmer ist sehr hellhörig man wird durch eine Pumpe belästigt die aller Minute sich einschaltet so wie alles von draussen ist voll wahr nehmbar!Handtücher werden jeden Tag frisch gewechselt wie auch die Bettwäsche.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Der Strand ist nicht schön,sehr schmal ,mit unmöglichen Liegen versehen,selbst mit Badeschuhen hat man zu tun sein Gleichgewicht zu halten beim betreten des Wassers,wir waren zweimal im Meer es macht einfach kein Spass da man auch noch ein ganzes Stück rein muss!Der Ganze Strand von Aux Piments ist zu gepflastert mit Steinen!Der schönste Strand ist in Mont Choisy 20 min. mit den Bus in RichtungGrand Baie ,eine Tour 27 Rubis.Im Hotel wird überwiegend Englisch,Franzsösich und Kreolisch gesprochen,wenig Deutsch.Die Zimmerreinigung war in Ordnung.Beschwerden bei der FTI-Betreuerin angeben,kann man sich auch verkneifen,passiert sowieso nichts!

Gastronomie4,0
Es gibt zwei Restaurant ein offenes und ein etwas etwas besseres,Samstags wird im offenen Restaurant abends immer gegrillt.Einmal die Woche gibt es Buffet und ansonsten nur aus der Karte zwei Essen zur Auswahl,die Auswahl ist nicht so der brüller viel Hähnchen oder Meeresfrüchte,dass Frühstuck ist immer gleich und ausreichend.Nachmittags gibt es garnichts.Verdammt lang bis zum Abendbrot halb acht.Trinkgelder werden sehr gerne genommen.Ein Kellner macht in der Woche Musik zur Unterhaltung,war sehr gut.Ab und zu rennen auch Hunde im Restaurant herum,oder bettel draussen.

Sport & Unterhaltung3,0
Der Pool war immer sauber,es waren liegen und Schirme vorhanden,wenn das Hotel mal voll sein sollte reicht das hinten und vorne nicht!Die schlimmsten Liegen sind am Strand und auch viel zu wenig,sehr mühsam auf oder von der Liege zu kommen!Als Freizeiangebot gibt es einen ramponierten Pool-Tisch.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Die Strandtücher werden nur gegen Bares gewechselt,kostet 100 Rubis für zwei.Hab ich in noch keinen Hotel erlebtDas Hotel ist seit 23 Jahren in Chinesicher Hand,vom Hotel gegen über ist ein Reiseanbieter sehr zu empfehlen und billiger wie im Hotel,aber nur in Englischer Sprache. Ansonsten ist der Ort eher ein verschlafenes Nest.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralf
Alter:61-65
Bewertungen:62
NaNHilfreich