Inka Rtl (31-35)
Verreist als Paarim April 2019für 1 Woche

Pauschalwoche

5,0/6
Wir hatten eine Pauschalwoche (7 Nächte) mit Halbpension und 2 Verlängerungsnächte.
Die Zimmer im Landgasthof sind zweckmäßig und urig. Wir hatten ein neueres renoviertes Zimmer.

Die Halbpension bestand aus einer täglich wechselnden Halbpensions-Karte. Auf individuelle Wünsche/Allergien wird Rücksicht genommen.
Das Restaurant, sowie die Speisekarte haben einen traditionellen modernen Charme.
Sehr zu empfehlen!

Das Frühstück ist sehr übersichtlich. Brötchen sind leider nur Aufbackbrötchen.
Bei 9 Nächten hätte man sich mehr Auswahl und Abwechslung gewünscht, jedoch ist man mehr auf die 1-Tages oder Kurzzeitgäste eingestellt.

Im Pauschalpreis inbegriffen war täglich 1h Tennisplatznutzung und drei Tage Fahrradverleih.
Leider gab es beim Check-In keine Informationen dazu. Nach 3 Tagen haben wir dann mal nach den Fahrrädern gefragt, aber auch das kam am nächsten Morgen nicht zustande.

Wir hätten uns gewünscht, wenn mindestens alle 2 Tage mal das Waschbecken gereinigt wird, anstatt unsere Betten nochmal zu machen, die wir eh schon selber gemacht haben. Ansonsten war der Roomservice aber zufriedenstellend.

Wlan ist kostenlos, jedoch nur begrenzt nutzbar (in unserem Zimmer in der 2.Etage nur an der Eingangstür empfangbar).

Kostenfreie Parkplätze auf dem Grundstück sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Der Chiemsee (Ort Chieming) ist mit 2km in 30 Min Fußweg gut erreichbar.

Lage & Umgebung5,0
Prien (am Chiemsee) ca 20km entfernt, Berchtesgarden und Bad Reichenhall ca 40km entfernt, Salzburg (Österreich) ca 55km entfernt.

Zimmer5,0

Service6,0

Gastronomie6,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Inka Rtl
Alter:31-35
Bewertungen:8
NaNHilfreich