phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Wolfgang (36-40)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Ein gelungener Urlaub

6,0/6
Das Hotel macht einen sehr gepflegten Zustand. Die Hotelanlage ist sehr geräumig und sehr sauber. Der einzigste Nachteil ist, das im inneren des Hotels die Luft steht und es sehr warm ist. Es waren sehr viele deutsche Gäste im Hotel, aber auch andere Nationalitäten waren vertreten. Von Jung bis alt war alles vertreten.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt etwa eine Stunde vom Flughafen enternt. Zum Hoteleigenen Strand gelangt man mit dem Schuttlebus der alle halbe Stunde fährt. ( Am pool hinter den Rutschen) Fahrzeit so 5-6 Minuten. Der Strand ist sehr gepflegt und die Liegen sind alle überdacht, sodas man gut im Schatten liegen kann. Es gibt einiges an Wassersportmöglichkeiten und auch das Mittagessen ist sehr umfangreich und lecker. So kann man sich den ganzen Tag dort aufhalten. Auch das neben an liegende Hotel Port River kann man mitbenutzen ( Pool, Rutschen, Getränke, Essen ).
Wenn man aus dem Hotel raus kommt und nach links läuft kommt man an einen Kreisel, dort wieder nach links und man gelangt an eine kleine Shopping Meile mit einigen Geschäften, Apotheke und auch ein kleiner Biergarten.
Um nach Side zugelangen, stellt man sich einfach vor das Hotel und fährt dann mit dem Citybus nach Side. Kosten Pro Person 1 Euro.Der Bus hält dort an einem großen Busbahnhof, wo auch ein Shuttlebus nach Side Antike fährt.Man sollte sich aber dazu entscheiden, die 10 minuten zu Fuß zu gehen und sich die ganzen altertümlichen Bauwerke, Ruinen anzusehen. Vor allem tagsüber kann man dort sehr viele Bilder machen. In der Altstadt gibt es sehr viele Geschäfte und Restaurants.Es gibt dort auch gleich am Eingang eine Wechselstube, man kann aber auch mit Euro bezahlen. Wenn man gerade aus durch die Stadt läuft kommt man an den Hafen. Etwas nach links kommt man zum Apollo Tempel.
Auch ein Besuch nach Sonnenuntergang ist sehr interessant, aber man sollte den letzten Bus um 00.00 Uhr nicht verpassen, sonst kostet es ca. 11 Euro mit dem Taxi zurück. Es gibt noch eine andere Stadt, welche man vom Hotel aus mit dem Bus erreichen kann. Dies ist Manavgat. Hier sollte man am besten Montags hinfahren, denn dann ist dort ein großer Markt. Von den Temperaturen her ist es aber mittags deutlich wärmer und man muss hier mit Türkische Lira bezahlen.
Wer Ausflüge plant, sollte nicht unbedingt bei der Reiseleitung buchen, denn dort ist es um einiges teurer. Wie schon ganz oben beschrieben, gibt es in der kleinen Shopping Meile ein Ausflugsanbieter ( Babba Boot ) bei dem man sehr gut und günstig Ausflüge buchen kann. Es wird hier deutsch gesprochen und man bekommt sehr viel geboten. Es lohnt sich wirklich !!!

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr gepflegt ,geräumig und sauber. Es gibt ein Balkon, eine Minnibar, einen Safe ,einen TV und eine Klimaanlage. Auch die Toiletten und das bad waren sehr sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Das komplette Hotelpersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend.Vor allem der Gastservice ist hier sehr zu loben. Vorallem wird hier deutsch gesprochen, so das man keine Verständigungsprobleme hat.
Der einzigste Nachteil den ich hier nennen möchte ist, das man zu Zweit nur eine Schlüsselkarte bekommt. So etwas habe ich bis her noch nie erlebt. Man muss also immer zusammen bleiben, damit man wieder ins Zimmer kommt. Hier sollte sich die Hotelleitung mal Gedanken machen. Aber auch dieses Problem hatte der Gastservice für uns sehr gut gelöst. Noch mal ein großes Lob!!
Die Zimmer wurden täglich sehr gut gereinigt

Gastronomie6,0
Es gibt hier 1 Hauptrestaurant ( River Restaurant) Hier gibt es Frühstück ( auch ein Spätaufsteher Frühstück von 10.00 bis 11.00 Uhr ) das Mittagessen und Abendessen. Dann gibt es 3 Spezialitäten Restaurants, welche alle einmal Pro Woche zu besuchen sind. ( Mexikanisch, Türkisch und Italienisch ) Bitte beim Gastservice vorher buchen !!
Dann gibt es noch die Senfoni Bar, welche sich in der Lobby befindet und das Street Bistro, welches 24 Stunden geföffnet war.Alles in allem ist für jeden etwas dabei. Die Speisen sind sehr abwechslungsreich und verhungern kann man hier auch nicht. Wer sich hier beschwert, dem ist nicht mehr zu helfen .

Sport & Unterhaltung6,0
Die Liegen am Pool und Strand sind sehr sauber, auch gibt es überall Sonnenschirme. Was nervig ist, ist die Animation am Pool. Punkt 10 Uhr geht der Krach los und man kann sich nicht in Ruhe am Pool erholen. Hier empfielt es sich an den Strand zu gehen, denn dort hat man seine Ruhe.
Sonst gibt es hier überhaupt nichts zu bemängeln.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang
Alter:36-40
Bewertungen:13
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Wolfgang,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen und die Mühe gemacht haben hier auf HolidayCheck eine so ausführliche Bewertung abzugeben. Durch Ihre Bewertung erhalten die Leser einen guten Eindruck von unserem Hotel. Danke hier nochmals auch für Ihre guten Tipps über die nähere Umgebung und Unternehmensmöglichkeiten. Wir freuen uns sehr, dass Sie absolut zufrieden mit der Sauberkeit in der Anlage, als auch in Ihrem geräumigen Zimmer waren. Toll, dass Sie auch unsere Themenrestaurants besuchen konnten uns Ihnen das Essen sehr gut geschmeckt hat.
Uns ist es sehr wichtig, dass unsere Gäste sich wohl fühlen und wir tun unser Bestes um dies zu ermöglichen. Wir sind glücklich darüber, dass wir Sie in dieser Hinsicht zufriedenstellen konnten und Sie einen erholsamen Urlaub in unserer Anlage verbracht haben.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und würden uns freuen, Sie schon bald wieder als Gast begrüßen zu dürfen.

Wärmste Grüße

Ihr Lake River Side Team
NaNHilfreich