Archiviert
Hubert (46-50)
Verreist als Paarim März 2014für 3-5 Tage

Hätte besser sein können...

5,1/6
Leider waren während unseres Aufenthalts einige Familiengruppen mit kleinen Kindern anwesend, die den Speiseraum und die Gänge vor den Zimmern als Spielplatz missbrauchten. Der dadurch entstandene erhebliche Lärmpegel beeinträchtigte den Erholungswert und Genuss unseres Aufenthalts erheblich, was leider einen schlechten Nachgeschmack hinterlässt.
Die Eltern der Kinder haben nicht eingegriffen, da sie es vermutlich als nicht störend empfanden. Auch der Gastgeber sah leider keinen Anlass auf die Störungen hinzuweisen, vermutlich um sich diese Gäste nicht zu verprellen. Dies ist auf einer Seite zwar verständlich, jedoch für die restlichen Gäste nicht befriedigend.
Wünschenswert wäre in diesem Fall gewesen, dass der Gastgeber diesen Gästen etwas eingehender Nahe gelegt hätte, doch das Verhalten deren Kinder etwas mehr zu kontrollieren.

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Entfernung zum Skilift6,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie4,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0

Hotel5,7
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im März 2014
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Hubert
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Hallo Herr Hubert Pf.!

Danke für Ihre Bewertung - schade, daß wir Ihre Anforderungen nicht erfüllen konnten. Ja, es stimmt, es waren einige Kinder bei uns im Hotel, es war die "Faschingswoche" dies ist die Hauptreisezeit für Familien. Wir wissen, dass wenn Kinder im Haus sind, der Geräuschpegel höher ist als normal bei uns im Hotel. Derzeit ist z. B. das Hotel ausgebucht aber nur 1 Kind im Hotel, somit kommen die Gäste natürlich zu Ihrer Ruhe und gewünschten Entspannung. Wenn uns persönlich Störungen von den Gästen mitgeteilt werden, reagieren wir sehr wohl und versuchen, es allen Gästen recht zu machen. Bitte entschuldigen Sie, dass es aus Ihrer Sicht zu turbulent war.

Dietmar Natter - Inhaber

NaNHilfreich