Gritt & Michael (41-45)
Verreist als Paarim Juni 2017für 3-5 Tage

Familiengeführte Pension - super gelegen

6,0/6
Wunderschön am Ortsrand mit Blick auf die umliegenden Gipfel (von allen Zimmern mit Balkon) gelegen. Super Parkplatzsituation (jedes Zimmer hat eine eigene Garage); angenehme, stets freundliche und sehr bemühte Wirtin; Haustier ist gestattet und kann sich sogar frei im Garten bewegen.

Lage & Umgebung6,0
alle Wanderwege bzw. die, die bis zur nächsten Wegkreuzung führen, gehen in unmittelbarer Umgebung am Haus vorbei. Da das Hotel am Ortsrand liegt, ist es sehr angenehm ruhig - man ist in knapp 15 min zu Fuß (sehr schöner Pfad) im Ortszentrum.

Zimmer5,0
sehr geräumig, mit Balkon und super Ausblick; Bad etwas sanierungsbedürftig, aber noch ok und sehr sauber

Service6,0
Wirtin ist immer ansprechbar und sehr bemüht

Gastronomie5,0
Leider gibt es Abendbrot nur auf Vorbestellung (HP); kein direkter Restaurantbetrieb. Da in der Nachbarschaft aber ausreichend Gastronomie vorhanden ist, ist auch das kein wirkliches Problem, so hat man gleich noch einen kleinen Verdauungsspaziergang mit im Programm.
Das Frühstück ist sehr reichhaltig, lecker, regional geprägt und frisch zubereitet.

Sport & Unterhaltung6,0
Alles, was das Wandererherz begehrt. Liftbenutzung rund um Hinterstoder im Sommer sogar incl. - waren mit Hund unterwegs -> ideale Bedingungen

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gritt & Michael
Alter:41-45
Bewertungen:44
NaNHilfreich