Archiviert
Peter (31-35)
Verreist als Freundeim September 2013für 1-3 Tage

Man kann es hier schon länger aushalten

6,0/6
Wir buchten dass Hotel für eine Übernachtung. Die Anreise und dass Check-In waren problemlos.
Unser Wunsch dass Frühstück schon um 7 Uhr Früh am Sonntag zu konsumieren wurde uns auch erfüllt da wir relativ zeitig wegen einer Bergtour aufbrechen wollte, mit dabei war die Phyrn Aktiv Card womit man kostenlos die Mautstrasse zum Hutterer Höss und die Bahnen nutzen konnten. Da spart man schon viel Geld.

Dass Zimmer war außerordentlich groß, ein Vorzimmer, Schlafzimmer, Abstellraum bzw. Umziehraum, großes Bad und ein Balkon waren im Preis inkludiert. Ein Flat-TV hatten wir ebenfalls, dieser war im Vorzimmer. Dass Auto hatte einen eigenen Garagenparkplatz.

Der Blick vom Zimmer war ein Traum und da dass Hotel ein wenig außerhalb liegt hat man eine herrliche Ruhe.

Das einzige Manko war vielleicht dass es nur sehr wenig Stromdosen gab. Zum Aufladen musste dass Handy ein wenig weg platziert werden. Dass Handy war gleichzeitig der Wecker. Vorteil: Man muss aufstehen um den Wecker abzudrehen. Alles hat seine Vor- und Nachteile.

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2013
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:31-35
Bewertungen:54
NaNHilfreich