So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Dieter (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Ein toller Urlaub mit viel Freude

5,5/6
Beim Hotel Port Side in Evrenseki handelt es sich um ein
von vielen Stammgästen seit Jahren besuchtes Hotel der
gehobenen Kategorie.
Der Zustand des Hotel ist auf dem neusten Stand die Sauberkeit läßt keine Wünsche offen.
Es sind Gäste aller Altersstufen im Hotel, von jung bis Alt.
In den Ferien ist dieses Hotel für Familien geeignet.

Lage & Umgebung6,0
Der Strand ist nach ca 100metern erreicht obwohl das Hotel in der zweiten Reihe liegt ist nur die Strandpromenade zu überqueren wo kein Verkehr erlaubt ist. Die Transferzeit von-zum Flughafen ca 1 Stunde nach Side oder Komköy mit dem Dolmus ca 15 Minuten.
In der näheren Umgebung sind viele kleine und grosse
Einkaufsmöglichkeiten, aber man sollte vergleichen, mit handeln geht viel.

Zimmer5,0
Die Zimmergröße war für den Urlaub wie gewünscht groß
und man hatte Platz für alles.
Es war alles vorhanden Kühlschrank immer gefüllt, LED TV,
Balkon passend. Kaffeemaschine war da ist aber von uns nicht benutzt worden da überall genug Automaten und Service war.
Wie schon beschrieben war unsere Zimmerfee sehr sauber. Die Badanlage war ausreichend mit grosser ebenerdiger Dusche Toilette und Waschtischanlage mit Fön.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Im Port Side herscht eine sehr freundliche Stimmung und es wird jedem sofort geholfen. Sprachprobleme sind selten. Die Zimmerreinigung ist super unsere Zimmerfee im Block 3 2Etage war immer auf sauberkeit im Zimmer
bedacht und wir hatten nie Grund zu m reklamieren.Die
Bettendekoration die diese Frau jeden Tag vollbrachte haben wir sonst nur auf Kreuzfahrtschiffen der Premiumklasse erhalten, immer wieder eine Freude zusehen wenn man vom Sonnen kommt das sich jemand
gedanken macht wie ein Gast noch zu überraschen ist.TOLL!!!
Für Beschwerden lag kein Grund vor ausser das die Telefonanlage nicht korrekt funktionierte.

Gastronomie5,0
Bei der Anlage findet man genug Bars und Restaurants
eine Poolbar mit dem immer gut gelaunten Mustafa.
Eine Strandbar mit Genügend Platz wenn man Ihn braucht.
Einer Lobbybar die zum verweilen der Gäste einlädt.
Die Terrassenanlage die über die Lobbybar versorgt wird
dabei zu die freundliche und immer lächelnde Gamze die
schnell und korrekt für die Versorgung der Gäste sorgt.
An der Qualität und Quantität kann man nichts aussetzen.
Sauberkeit wird groß geschrieben immer wieder ist ein Geist da der sofort reinigt wenn ein Gast etwas fallen läßt.
Die Speisen sind landestypisch und immer wieder abwechslungsreich gestalter.
Da wir AL In hatten waren Preise nicht gefragt man hat dann auch nach eigenem Ermessen Trinkgeld gegeben was aber nicht verpflichtend war.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Pool und Strandanlage war in einwandfreiem Zustand,
immer Sauber und aufgeräumt.
Die Animation unter Leitung vom Chef Tom und seiner
rechten Hand Erhem haben die Gäste nicht aufdringlich
bedrängt sondern jeder konnte wie er Lust hatte mitmachen. Volleyball und Boccia am Strand, Wasserball
Volleyball und Wassergymnastik im Pool, Dart neben der
Kaffeebar, super Stimmung mit Erhem, und kleine
Lehrgänge in Cocktailgetränken, Betttuchfalten zu Figuren,
Kochkurs auf Türkisch. Abends immer ein gutes Programm auf der Bühne von Folklore bis Brasilianischer Samba Vorführung, Bingo und Karaoke.

Die Aussenanlage waren immer sauber und in Ordnung.
Nur der Strandbesuch ist durch teilweise Belegung und Reservierung manmal etwas schwierig. Man muß es nicht verstehen warum Männer um 7:00 Uhr mit den Handtüchern zum Strand lauf die Liege belegen und dann wieder ins Bett gehen. Aber es ist ja UrLaub,hihihihi.
Am Pool herscht dafüt Ordnung und man bekommt immer einen Platz da dort die Liegen reichlich auch vorhanden sind.


Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Im gesamten Hotelbereich war WLAN vorhanden.
Zu der Reisezeit kann ich nichts sage. Wir sind
am 03.09.angereist und hatten 14 Tage Nachts um die 26 Grad und Tagsüber bis 36 Grad. Das war wohl sehr heiss zu dieser Jahrezeit was auch für Side ungewöhnlich war.
Sonst kann man aber auch im Mai sehr schönes warmes Wetter haben.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dieter
Alter:61-65
Bewertungen:11