Archiviert
Katja (26-30)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Ein erholsamer Pool-Urlaub

5,5/6
Wir hatten einen sehr erholsamen und perfekten Urlaub.
Das Hotel ist sehr stilvoll eingerichtet und unser Zimmer war sehr geräumig.
Das Ultra all inklusiv Angebot ist sehr Vielseitig und überragend.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Mitternachs-Snack. Es gab den ganzen Tag etwas essen.

WiFi gab es kostenlos oder pro Tag 3 Euro.
Das kostenlose WiFi war sehr langsam und hat nur in der Lobby funktioniert.

Lage & Umgebung5,0
Der Transfer hat ca. 1 Stunde und 45 Minuten gedauert. Wir hatten vorher allerdings noch 5 andere Hotels von anderen Reisenden angefahren.

Da das Hotel eine wirklich gute Animation am Abend hat,mussten wir das Hotel am Abend nie verlassen.
Es gab immer etwas anzusehen.

Der Strand ist direkt an der Hotelanlage und verfügt über eigene Liegen.
10 Gehminuten vom Hotel entfernet ist ein kleiner Bazar wo man wirklich alles bekommt. Die Händler sprechen alle gut Deutsch und sind sehr kinderfreundlich. Im Hotel gibt es auch einige kleine Shops, wo man Taschen, Schuhe, Kleidung, Schmuck und Sonnenbrillen kaufen kann.
Wir haben die Erfahrung gemacht dass es im Hotel nicht teurer war.
Bis auf der Kiosk im Hotel, der war sehr überteuert und unverschämt. Beispiel: Eine Luftmatratze 25 Euro und eine Tüte Haribo 80 g 4 Euro.


Zimmer5,0
Wir hatten ein Dreibettzimmer mit direktem Meerblick.
Wir konnten über die gesamten Poollandschaft bis zum Stand übers Meer hinaus schauen. Richtig super.
Unser Zimmer verfügte über ein Balkon auf dem wir sehr schön abends sitzen konnten , Der TV verfügte über viele deutsche Sender und auch Kinderkanäle.
Es gab ein Wasserkocher für Tee und Kaffee.
Telefon, Safe und auch ein Fön waren vorhanden.

Die Toilette war sauber.
In der Dusche befanden sich einige kleine schimmelstellen. Die uns aber für die kurze Zeit zum duschen nicht gestört haben.

Das Zimmer sowie Toilette und Dusche wurden jeden Tag frisch gereinigt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Das ganze Personal im Hotel ist sehr freundlich und sehr kinderlieb.
Fast alle können englisch oder deutsch.
Somit war eine Verständigung immer möglich.

Unser Zimmer wurde jeden Tag gereinigt. Je nach Trinkgeld mal besser und mal weniger besser.
Handtücher wurden jeden Tag frisch gewechselt und sie Minibar war immer aufgefüllt.

Die Kinderbetreuung haben wir persönlich nicht in Anspruch genommen . Aber es gab zwei mal täglich Minidisco und auch der Miniclub war ständig geöffnet wo die Kinder malen konnten, klettern konnten oder mit ihnen Spiele gemacht wurden.

Unser Kind wurde leider den letzten Tag etwas kränklich, sodass wir überlegt hatten einen Arzt auf zu suchen. Ein Arzt selber ist nicht vor Ort im Hotel, der muss extra anfahren, dieses sollte schon 80 Euro kosten ohne das sich der Arzt unseren Sohn angesehen hat. Leider hat das Personal in der Arztpraxis im Hotel keine guten Deutsch/Englisch Kenntnisse gehabt sodass es zu Verständigungsproblemen führte.

Der Umgang mit Beschwerden war sehr gut. Wir hatten Ursprünglich ein Dreibettzimmer gebucht und fanden ein Doppelbett vor. Wir bekamen nach wenigen Minuten ein komplett vollwertiges Bett ins Zimmer oder hätten uns sogar ein komplett anderes Zimmer aussuchen dürfen.
Somit war auch da alles perfekt.

Gastronomie6,0
Essen und Getränke war sehr gut.
Es gab jeden Abend im Speisesaal ein anderes Thema, mal Italienisch, Türkisch, Asiatisch usw. Die Qualität vom Essen war hervorragend.

Das Hotel verfügt noch über ein A'la carte Restaurant direkt am Strand welches vom essen sehr, sehr gut ist.
Wir konnten uns aus 4 Menüs eines Aussuchen und hatten 5 Gänge die uns serviert wurden.
Richtig super.


Sport & Unterhaltung6,0
Die Animation ist super. Es gab den ganzen Tag etwas zu machen. Ob Wasserball, Volleyball, Bauchtanz, Aerobic, Gymnastik usw.

Die Kinderdisco war eher langweilig im vergleich zu den anderen Urlauben die wir bereits schon mit Kind gemacht haben.

Pool, Liegen und Sonnenschirme sind in einem guten Zustand gewesen. Die Poollandschaft ist riesig groß und bietet für die heiße Mittagssonne einige Schattenplätze.

Allerding ist im Babypool den ganzen Tag nur Sonne. Gerade mit Babys und Kleinkindern echt unpraktisch.

Der Wasserrutschpark ist etwas für groß und klein.Hat nur Stundenweise auf. Was uns persönlich aber nicht gestört hat, da auch dort im Wasser nicht ein Schattenplatz ist.



Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katja
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Katja,
wir möchten uns bei Ihnen bedanken das Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel bei Holidaycheck.de so ausführlich zu bewerten. Es freut uns das Sie einen rundum gelungenen Urlaub im Sherwood Dreams verbracht haben. Den Lob an unser personal und Ihre Anregung haben wir entgegen genommen und an die jeweilige Abteilung weiter geleitet.
Wir würden uns sehr freuen Sie wieder Willkommen heissen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Erfolg und Gesundheit.

Mit freundlichen Grüssen
İhr Sherwood Dreams Team
NaNHilfreich