phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Jörg (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2015für 2 Wochen

Ein Urlaub, der zur Hölle wurde!

4,0/6
Ein Urlaub der Zur Hölle wurde !!!!!!!
Man kam sich nicht wie in einen Hotel vor,sondern wie in einer Jugenherberge.
Dieses Hotel wurde mit Bllligangeboten für türkische Familien für umgerechnet eine Woche zwischen
70 und 80 Euro angeboten.Diese hatte zur Folge ,das sehr viele türkische Familien mit ihren vielen Kindern
anreisten.Die Kinder konnnten machen was Sie wollten in diesen Hotel.Wenn man schlafen wollte war vor 1 Uhr morgens nicht dran zu denken,wenn man ein Zimmer hatte über der Repzeption im vorderen Bereich des Hotels.Zimmerwechsel wurden angeboten,aber meist noch schlechter zur Baustellenseite wo man vor eine Wand sah,und Kompressoren liefen.

Noch haben Wir Meinungsfreiheit !!!!!!!!!!

1.Wir lassen uns vom Führungspersonal nicht ein schüchter ,Drohung wurde sogar ausgesprochen !!!!
Wenn wir dieses Hotel schlecht bewerten !!!!!!

2.Schlafen gehen vor 1 Uhr Nachts nicht möglich !!!!

3. Wenn man dieses Hotel gerne buchen möchte,sollte man sich Gummistiefel mit bringen, da das Hotel von drei Seiten Großbaustellen hat,und die Straßen bei Regen richtig dreckig sind.
Zur 4. Seite ,also Hauptstraße bellt morgens ab 5 Uhr immer ein Hund der im Zwinger lebt.

4. Der Strand ist nicht 400 m entfernt vom Hotel,es sind über 950 m.Da man den normalen Weg nicht nehmen kann wegen Großbaustelle !!!!!!

Diese Hotel kann man zurzeit absolut nicht empfehlen.
Kinder Kinder und noch mal Kinder ,und ein Hotelführungspersonal das einen droht!!!!!!!




Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zur Landseite

Service3,3
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung2,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)2,0

Hotel3,7
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Jörg
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Jörg,
ich bin der General Manager von Side Crown Palace, ich selbst habe den Vorfall miterlebt, wie Sie den Gast (Zimmer Nachbar) bedroht haben. Kein Gast hat das Recht andere Gäste zu bedrohen. Falls es ein Problemfall gibt, ist das Hotel zu informieren, so dass wir mit den Gästen sprechen. Somit haben wir mit Bedauern haben Ihren Bericht gelesen. Ich persönlich habe die Anweisung gegeben, mit Ihnen zu sprechen, den Gast zu bedrohen zu unterlassen und nicht weiter zu schreien. Hierzu möchten wir uns äußern, dass Sie Ihre Zimmer Nachbarn mit Lärm belästigt und gedroht haben. Jeder Gast ist bei uns willkommen, auch die Türkischen Gäste zahlen Geld und haben Rechte wie alle anderen Gäste auch. Sie haben uns vor Ort schon bedroht, das Sie uns schlecht bewerten. Kein Gast hat das Recht andere Gäste zu belästigen, wenn ein Gast ein Problem mit dem Nachbar hat oder sich gestört fühlt, sollte man das Hotel darüber informieren. Es ist nicht richtig das Hotel ist nicht umgeben von Baustelle, es befindet sich in weiter Entfernung eine Baustelle, von dieser Baustelle bekommt man allerdings nichts mit. Desweiteren ist es üblich, das in diesen Monaten gebaut wird, anstatt in der Haupt Saison, Baustopp ist erst ab dem Monat Mai. Die Reisebüros, sowie die Gäste sind sich darüber bewusst. Wir sind jedem unserer Gäste bei dem Zimmer Wechsel behilflich, wenn diese sich bei uns melden. Auch waren wir über den Hundegebell nicht informiert, es ist nicht fair, diesen erst im Nachhinein einfach zu schreiben, ohne dies vor Ort gemeldet zu haben. Die Angaben über die Strand Entfernung wird immer über Fluglinie angegeben, dies sollte in der Tourismus Branche soweit den Reisebüros bekannt sein. Desweiteren haben wir immer bei schönem Wetter auch in den Winter Monaten ein Shuttle Service zur Verfügung, obwohl wir im Winter Katalog keinen Strand anbieten. Unser Hotel ist Kinder freundlich, wenn es Gäste gibt die keine Kinder mögen, sollten diese Gäste ein Hotel ab 16 Jahren oder Kinderfreie Hotel bevorzugen. Unser Hotel hat niemandem gedroht, ganz im Gegenteil, wir und unsere Gäste wurden von Ihrer Seite bedroht und Erpresst mit einer Bewertung im Holidaycheck, die nicht der Wahrheit entsprechen.
NaNHilfreich