Robert (46-50)
Verreist als FamilieJuli 20211 Woche SonstigePsst: ruhiges Urlauben mit vielen Möglichkeiten !!
6,0 / 6
Es ist eine schöne und gepflegte Villa mit Ferienwohnungen. Um das Haus ist ein riesiges grünes und liebevoll betreutes Grundstück/Garten. Hier war unsere ruhiges Basis um diesen Teil vom schönen Kärtnen kennenzulernen.

Lage & Umgebung
6,0
Hier war der Ausgangspunkt zur Wanderung auf den Berg Gerlitzen, 5 Stunden. Von Steindorf sind wir laufen gegangen. Die Villa war der Start zur Dampferfahrt auf dem Ossiachersee, der Beginn zur Tour um den Millstätter See mit geliehenen Fahrrädern und zum Tretbootfahren auf dem türkisfarbenen Wörther See. Jedesmal waren wir auch im See schwimmen. Übrigens, der Haltepunkt der Regionbahn ist nicht weit und trotzdem kann man die Ruhe genießen.

Zimmer
6,0
Unsere Ferienwohnung war für 3 Personen sehr großzügig. Wenn wir unsere Ruhe wollten, kann man sich aus dem Weg gehen.

Service
6,0
Wenn wir etwas wissen wollten, waren wir bei Herrn Heiner immer gern gesehen.

Gastronomie
6,0
Wir waren in diversen Gasthäusern in der Umgebung und Selbstversorger in der sehr guten Küche der Fereinwohnung. Einkaufmöglichkeiten sind um die Ecke.

Sport & Unterhaltung
6,0
Die Freizeitangebote habe ich oben angefangen zu beschreiben.
Dazu waren wir in der Miniaturenwelt „Minimondus“ bei Klagenfurt und im Kletter-und Freizeitpark am Össiachersee.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2021
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Robert
Alter:46-50
Bewertungen:7