phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Margit (61-65)
Verreist als Paarim September 2019für 1-3 Tage

Sehr schönes, neu renoviertes KURhotel.

5,0/6
Ein sehr schönes, neu renoviertes Kurhotel. Als Wellnesshotel würde ich es nicht empfehlen. Mehr im Detail untenstehend.

Lage & Umgebung6,0
DIe Lage ist ausgesprochen gut. Hinter dem Hotel gibt es einen großen Wald mit Parcours, Hängematten und schwingenden Doppelliegen. Ins Zentrum geht man ca. 15 Minuten. Es geht aber zuerst bergab und dann wieder bergauf.

Zimmer6,0
Wie schon erwähnt, die Zimmer sind auch alle frisch renoviert. Das Bett ist 120 cm breit. Ganz toll!
Das Doppelzimmer haben wir nicht genutzt. Mein Mann war auf Kur und für mich gab es bei meinem Besuch ein Zustellbett.

Service6,0
Ich kann während meines dreitägigen Besuchs nur das Beste sagen. Alle waren sehr freundlich.

Gastronomie6,0
Das Essen war gut. Auch ausreichend. Man bediente sich immer am Buffet. Es gab zwei Hauptspeisen eine Suppe, eine Nachspeise und immer ein Salatbuffet. Also als Kurgast wird man schon verwöhnt. Als privater Wellnessgast ein bisschen zu wenig Auswahl.

Sport & Unterhaltung4,0
Der Spabereich ist leider zu klein, mit zuwenig Liegen im Winter und nur ein Indoorpool. Es gab zwei schöne Terrassen, und vielleicht kommen ja dann einige Liegen nach innen. Es gäbe 5 Saunen, aber im Sommer ist nur eine eingeschaltet! Maximal zwei. Es herrscht anscheinend kein Bedarf. Zu erwähnen wäre noch, dass man als Kurgast den Saunabereich, das Hallenbad und den Fitnessraum, der sehr gut eingerichtet war, extra bezahlen muss!

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Margit
Alter:61-65
Bewertungen:87
NaNHilfreich