phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

Bewertungen Höhlenkloster Aladscha - Aladja Manastir

28 Bewertungen

5.0
Sonnen
Wir haben einen Ausflug zum Höhlenkloster gemacht. Hinzu haben wir ein Taxi genommen, Rückzu sind wir dem blauen Wanderweg gefolgt und waren nach einer Stunde wieder am Goldstrand, Andersherum, als Hinzu laufen und Rückzu das Taxi nehmen, ist nicht em... Reisetipp lesen
  -
August 16
,
Sina, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Dieser Ort ist sehr interessant. Es gibt auch einen Brunnen Wasser zu heilen. Reisetipp lesen
  -
Juli 16
,
Mariya, Alter 31-35

5.0
Sonnen
Das am Wald gelegene Kloster ist mit dem Bus in wenigen -minuten vom Goldstrand aus zu erreichen.. Kostet Eintritt, bitte beachten..Am Anfna gsind mehrereHäuser/Räume wo die Geschichte und der Aufbau des damaligen Klosters veranschaulicht wird.. auch s... Reisetipp lesen
  -
September 14
,
Neli, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Bei einem gebuchten Ausflug oder mit dem Rundfahrtbus den mal 1 x bezahlt und den ganzen Tag nutzen kann und an vielen Sehenswürdigkeiten aussteigen kann besteht die Möglichkeit das Höhlenkloster zu besuchen.. Eintritt!!.. Erst kommt an an verschiedend... Reisetipp lesen
  -
September 14
,
Weltenreisender, Alter 41-45

4.0
Sonnen
Wen man den richtigen Reiseführer hat, bekommt man hier einen guten Eindruck über das ehemalige Kloster und die generellen Glaubensrichtungen der Region! Sehr interessant! Leider weiß hier nicht jeder Führer so gut Bescheid! Reisetipp lesen
  -
September 14
,
Sascha, Alter 31-35

4.0
Sonnen
Wer Lust hat zu Wandern kann in ca. 2 x 1 h Wanderung das Kloster erreichen. Leider ist der "Einstiegspunkt" nicht ganz leicht zu finden. Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
September 14
,
Franziska, Alter 31-35

6.0
Sonnen
wunderbar gepflegte Klosteranlage. ein Ort der Ruhe und Beschaulichkeit, Leider ist der Fußweg durch den Wald nicht ausgeschildert und in keinen Infos zu finden. Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
August 14
,
Annemarie, Alter 61-65

5.0
Sonnen
Kloster selbst lohnt sich auf jeden Fall. Allerdings ist der Fußweg lebensgefährlich. Die Einheimischen verwechseln die bergigen Straßen mit dem Nürburgring. Bürgersteige gibt es nicht. Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
August 14
,
Thomas, Alter 51-55

5.0
Sonnen
sehr schön gepflegte Anlage, Eintritt kostet nicht die Welt, unbedingt durch den Wald zu den Katakomben laufen, für Naturfans ein Muss! Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
Juli 14
,
Jürgen, Alter 46-50

5.0
Sonnen
Wohl ein einzigartiges Kloster mit atemberaubender Aussicht und nur ein paar Minuten vom Goldstrand entfernt Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
Juli 14
,
Detlef Heinz, Alter 61-65