phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

Reisetippbewertung Skigebiet Hohentauern

von



Noch nicht registriert
-
Aus: Deutschland
Alter: 36-40
Reisezeit: im März 15




Weiterempfehlung: Nein
Ø dieser Bewertung: 2.0

Servicewüste im Skigebiet

Wir haben das gesamte Skigebiet der Familie Moscher kennenlernen dürften inkl. des Skilifts, des Skiverleihs und auch der Gastronomie.

Leider waren kaum Gäste im März/April vor Ort, auch wenn es über 1 m Neuschnee und damit super Bedingungen zum Skifahren gab.

Skifahrersituation:
Für Anfänger grundsätzlich tolle Rahmenfaktoren, weil wenig Personen die Lifte blockieren und die Anfängerpisten gut befahrbar sind. Auch mit Kindern hat man dort die Nähe zum Hotel oder dem Ferienhausdorf direkt nebenan.
Für jeden der bereits Ski fahren kann, ist spätestens am 2. Tag Langeweile vorprogrammiert, weil bei Rückfrage bei Herrn M. keine weiteren Pisten präpariert / Lifte geöffnet werden
4 mögliche Lifte - nur 2 geöffnet
8 Pisten - nur 3 präpariert und vernünftig befahrbar
--> hier achtet eher komplett auf seine Wirtschaftlichkeit. Gut für ihn - schlecht für die Gäste!

---

Im Vergleich zu naheliegenden Skigebieten (Kreischberg/Lachtal) ein aus unserer Erfahrung teurer Skiverleih inkl. sehr unfreundlichem Anprechpartner. Nach meinem Eindruck nicht böse gemeint, sondern einfach nur unempathisch und nie gelernt, was Service in der Tourismusbranche bedeutet. - schade!

---

Zur Gastronomie war ich geschockt. Wer einen Toast bestellt bekommt auf einem Mini-Teller auch wirklich nur eine Doppelscheibe Toast. Die Deko hatte bei uns frei. Die Mahlzeit erinnert an eine Stulle die ich mir abends selbst schmiere.

Unser Tischnachbar hatte eine Pizza und sein Kommentar war einschneidend! Die TK-Pizza von "Dr. Oetker" hätte meine Mikrowelle besser gemacht. Diese zu bestellen habe ich mich nicht mehr getraut und habe die Nudeln gewählt. Wer hierzu etwas positives hören möchte - die waren warm!
-> wer übrigens beim Skifahren mal auf die Hütte will - diese haben wir nicht kennengelernt- schließlich ist dort kein Lift hingefahren ...

Fazit:
Von uns haben in dem Gebiet 3 von 4 Ski fahren gelernt und wir sind in der Lage uns diesen Urlaub schön zu reden. Einen zweiten Besuch in diesem Gebiet werden wir persönlich nicht erleben, weil Preis und gefühlte Leistung zu stark auseinander klaffen!


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    2.0
    Sonnen