Drei Frauen mit Einkaufstüten laufen vor der Skyline von Dubai.
© Getty Images / MaksymPoriechkin

Shopping im Urlaub

Die 6 besten Shopping-Tipps für Dubai

Fliege zum Shopping nach Dubai und entdecke die futuristisch wirkende Stadt. Shoppen kannst Du hier in den etwa 90 kolossal großen Einkaufszentren sowie auf den authentischen Märkten, den sogenannten Souks. Lies hier, welche Orte sich zum Shopping in Dubai wirklich lohnen.

Drei Tipps vorab:

1. Zwar gilt in Dubai eine Mehrwertsteuer von fünf Prozent, die können sich Reisende jedoch erstatten lassen.

2. Mit dem richtigen Verhandlungsgeschick sicherst Du Dir einen fairen Preis. Zahle daher nie die verlangte Summe, sondern feilsche, bis beide Seiten zufrieden sind.

3. Einmal jährlich findet das Dubai Shopping Festival statt, bei dem besonders günstige Preise locken. Der Termin fällt mal auf den Jahresanfang, mal auf den Jahreswechsel.

Folge unserem WhatsApp Kanal!Gutscheine, Gewinnspiele, relevante News & Updates zum Thema Reisen!Zum Kanal
1
Blick auf den Wasserfall mitten in der Dubai Mall.
Die Dubai Mall bietet neben dem Shoppingerlebnis auch einen Wasserfall und viele andere Dinge. © Getty Images / NurPhoto

Dubai Mall

Groß, größer, Dubai Mall

Die Dubai Mall ist vermutlich der erste Ort, den Du während Deines Shopping-Urlaubs in Dubai ansteuern wirst. Immerhin gilt das gigantische Einkaufszentrum mit den über 1.200 Geschäften als eines der größten weltweit: Die Geschäfte und Attraktionen der Mall erstrecken sich auf über rund 350.000 Quadratmeter.

Hier ist es fast egal, was Du kaufen möchtest – in der Dubai Mall bekommst Du es: Neben Kleidung, Elektrowaren, Düften, Brillen, Schmuck, Taschen, Spielzeug, Uhren, Geschenken, Souvenirs, Hochzeitsartikeln und -bekleidung gibt es noch viele weitere Angebote auf der gigantischen Verkaufsfläche.

Ausschließlich zum Shoppen kommen viele Menschen jedoch nicht hierher, denn die Dubai Mall hat noch viel mehr zu bieten:

• In einem riesigen Aquarium tummeln sich rund 140 Tierarten.

• Auf der Eislaufbahn kannst Du Dir die Schlittschuhe unterschnallen.

• Ein Dinosaurierskelett bringt große und kleine Gäste zum Staunen.

• In der interaktiven Stadt KidZania erleben die Kleinsten spannende Abenteuer.

• Im Flugsimulator geht es hinauf in luftige Höhen.

• Auf der Kartbahn kannst Du mal ordentlich aufs Gaspedal treten.

Der Besuch in der Dubai Mall ist somit immer viel mehr als lediglich eine Shopping-Tour: Jeder Besuch wird zum erlebnisreichen Abenteuer.

Adresse: Financial Center Road, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

2
Blick auf die verschiedenen Ebenen der Mall of the Emirates in Dubai.
In der Mall of the Emirates findest Du Geschäfte auf mehreren Ebenen und einer riesigen Fläche. © Getty Images / Loop Images

Mall of the Emirates

Shoppen, schlemmen, Ski fahren

Die Mall of the Emirates ist mit etwa 230.000 Quadratmetern Verkaufsfläche um etwa ein Drittel kleiner als die weltbekannte Dubai Mall – das Shopping-Angebot hier muss sich aber keineswegs hinter dem größeren Vorbild verstecken. Ganz im Gegenteil: Auch hier bekommst Du so gut wie alles, was das Shopping-Herz begehrt. Vor allem Markenkleidung findest Du von AAPE bis Zara.

Da in Dubai nicht nur der Konsum, sondern immer auch das Erlebnis im Vordergrund steht, kannst Du auch hier so manches unternehmen: Wage in der Skihalle ein paar Schwünge, schiebe im Bowlingcenter eine ruhige Kugel oder mach im Trampolinpark große Sprünge. Zusätzlich gibt es ein Kino sowie ein Virtual-Reality-Spielecenter. In den zahllosen Cafés und Restaurants erwarten Dich viele Angebote zum Schlemmen und Genießen.

Adresse: Sheikh Zayed Road, Al Barsha, Al Barsha 1, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

3
Wafi Mall, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.
Wer ägyptischen Flair beim Shopping haben möchte, ist in der Wafi City bestens aufgehoben. © Getty Images /Thomas Kurmeier

Wafi City

Einkaufen mit ägyptischem Flair

Gewöhnliches findest Du in Dubai nur ganz selten. Kein Wunder also, dass auch die Wafi City einen Dreh gefunden hat, aus dem Bekannten herauszustechen: In dieser ganz besonderen Shopping Mall kaufst Du in einer ägyptischen Themenwelt ein, und zwar in einem Gebäude in Pyramidenform. Draußen empfangen Dich gewaltige Säulen und Pharaonenstatuen, drinnen setzt sich die Themenwelt fort.

Suche hier in rund 350 Geschäften nach etwas Passendem für Dich. Vor allem Designermarken sind mit ihren Angeboten vertreten. Du findest aber auch allerhand Souvenirs sowie kleine Mitbringsel. Für Unterhaltung sorgen ein Pool, Kinos und die Erlebniswelt AYA, die mit bildgewaltigen Projektionen eine ganz neue Welt erschafft.

Adresse: Oud Metha Road, Umm Hurair 2, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

thumbsUp icon
HolidayCheck Tipp

Wirf unbedingt auch mal einen Blick nach oben – das Glasdach des Pyramidenbaus ist mit seinen kunterbunten Fenstern wirklich sehenswert.

4
Ein glücklicher Mann mit traditioneller arabischer Kleidung und Shoppingtüten.
Markenkleidung bekommst Du in der Dubai Outlet Mall etwas günstiger als in anderen Shoppingcentern. © Getty Images / serts

Dubai Outlet Mall

Exklusives zum Schnäppchenpreis

Darf’s etwas mehr sein? In der Dubai Outlet Mall sicherlich, denn hier bekommst Du unter anderem Markenmode, Schmuck, Elektroartikel, Schuhe und Sportkleidung zum besonders günstigen Preis. Sichere Dir beispielsweise die besten Teile von Levi’s, Adidas, Nike, SuperDry, Burberry, Tommy Hilfiger oder Hugo Boss.

Typisch für einen Outlet Store, liegt dieses gewaltige Gebäude etwas außerhalb Dubais. Doch der kurze Ausflug kann sich lohnen. Erst recht, weil Du auch bequem mit einem Shuttle-Bus dorthin kommst.

Um sicher zu sein, dass Du hier auch wirklich sparst, ist ein genauer Vergleich mit den Preisen in Deutschland wichtig. Steht bei Dir ein bestimmter Artikel auf der Shopping-Wunschliste, schau am besten einmal im Internet nach, was Du dafür zu Hause zahlen müsstest. So weißt Du genau, wann Dich in Dubai ein echtes Schnäppchen anlacht.

Adresse: Route 66, Al Ain, Dubai Rd, Madinat Hind 1, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

thumbsUp icon
HolidayCheck Tipp

Immer montags findet in der Dubai Outlet Mall der Bargain Monday statt. An diesem Schnäppchen-Montag gibt es in einigen Geschäften zusätzliche Preisnachlässe, sodass Du noch mehr sparst.

5
Zwei Frauen laufen gemeinsam durch Dubai mit Einkaufstüten.
Shopping im Freien - das gibt es in der Fußgängerzone von Dubai, dem City Walk. © Getty Images / Antonio Saba

City Walk

Einkaufen mit europäischem Flair

Der City Walk in Dubai ist die längste Fußgängerzone in der Stadt am Persischen Golf. Hier kannst Du auf rund 13.000 Quadratmetern unter freiem Himmel an den vielen verschiedenen Geschäften entlangbummeln und ein eher europäisch wirkendes Shopping-Erlebnis erfahren. Bei den Angeboten nach Kräften feilschen solltest Du aber natürlich auch hier, um den besten Preis für Dich herauszuschlagen.

Adresse: Al Safa St, Al Wasl, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

6
Einige Menschen auf einem Souk vor Ständen mit Textilwaren.
Neben riesigen Malls findest Du in Dubai auch traditionelle Souks, auf denen Einheimische ihre Ware verkaufen. © Getty Images / Matteo Colombo

Shopping in den Souks

Einkaufen im Trubel der arabischen Märkte

Bist Du fürs Shopping in Dubai, sind die vielen Märkte, die hier Souks genannt werden, ein absolutes Muss. Fast nirgendwo sonst erlebst Du den geschäftigen Trubel der arabischen Stadt so authentisch wie hier. Die Souks wirken dabei wie aus der Zeit gefallen und sind mit ihrer Einfachheit das ideale Gegengewicht zu den Hochglanz-Malls der Stadt.

Über den Preis freundlich, aber bestimmt zu verhandeln, ist hier quasi Pflicht, denn schlägst Du zu schnell ein, zahlst Du garantiert zu viel.

Besonders bekannt ist beispielsweise der Gewürz-Souk. Der verführt mit aromatischen Düften und faszinierenden Farben zu manchem Kauf. Greif zu und nimm die Würze des Urlaubs mit zu Dir nach Hause.

Adresse: 41 34th St, Deira, Al Ras, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Ebenso lohnend ist der Textilmarkt der Stadt: Feine Seide, flauschiger Kaschmir und weitere attraktive Stoffe kannst Du hier erstehen. Allerdings solltest Du genau hinsehen, denn auf dem Textilmarkt werden auch viele nachgeahmte – um nicht zu sagen gefälschte – Markenstücke angeboten.

Adresse: 57 Ali Bin Abi Taleb St, Al Fahidi, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Ohne edel schimmerndes Gold geht es in Dubai nicht. Spaziere daher auch unbedingt einmal über den Gold-Souk der Stadt. Im Stadtteil Deira, gleich um die Ecke vom Gewürz-Souk, findest Du gigantische Mengen Gold, Edelsteine, Silber und neben vielen kleineren Kostbarkeiten auch den größten Goldring der Welt. Er wiegt rund 64 Kilo und ist etwa 2,8 Millionen Euro wert.

Adresse: Deira, Al Ras, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Top Angebote in Dubai

Alle Anzeigen
Entdecke ähnliche Urlaubsthemen