Archiviert
Carina (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Toller, erholsamer Strandurlaub!!

5,2/6
Ich schreibe zum ersten Mal eine Bewertung über ein Hotel, da ich weiß wie viel mir selbst die Bewertungen auf holidaycheck bei meinen Urlaubsplannungen helfen.

Wir sind last Minute verreist und das Hotel war eher ein zufälliger Treffer. Wir hatten also keine Erwartungen und sind deshalb mehr als positiv überrascht worden.

Die Hotelanlage ist groß und dennoch durch die kleineren " Häuser" sehr gemütlich.

Die Zimmer sind sehr wohnlich und von fast allen Balkonen hat man einen schönen Aublick.

Der Pool ist schön, aber nichts besonderes.

Der Strand ist wunderbar. In unseren letzten Tagen kamen neue Liegen die wahnissnig bequem sind. Das Wasser ist kristallklar und es gibt mehr Sand als Steine.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt perfekt: nicht zu weit vom Flughafen Heraklion entfernt und nur ca. 15 Minuten mit dem Taxi nach Chersonissos, wo man gemütlich in einer tollen Strandbar sitzen kann oder Mitbringsel einkaufen kann.

Der Strand ist nur durch eine kleine Strandpromenade vom Hotel getrennt.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind relativ einfach eingerichtet aber doch sehr positiv.
Es gibt TWIn Betten, was für ein Paar nciht besonders praktisch ist.
Das Bad ist einfach aber gut.
Die Minibar war nie gefüllt, warum weiß ich leider nicht.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service ist herrvorragend. Dazu muss man aber sagen, dass man sich bei jeder Mahlzeit selbst seine Getränke holt ( was natürlich auch den vorteil hat dass man nicht lange wartet).

Aber das komplette Hotelpersonal sticht durch seine nettigkeit hervor. Fast jeder Angestellte spricht mehr als 2 Sprachen.

Gastronomie6,0
Wir haben bei unserem letzten urlaub sehr schlöecvhte Erfahrungen mit dem Essen gemacht, doch diesmal war alles perfekt.

Die Buffets sind sehr abwechslungsreich. es gibt egal ob Mittags oder Abends mindestens 5 verschiedenen Fleisch und Fischsorten. Dazu diverse beilagen und ein kaltes Vorspeisen und Salatbuffet. Es schmeckt frisch und ist toll gewürzt. Nur das gemüse ist manchmal verkocht, das ist aber wirklich klagen auf hohem Niveau :)
Die Nachspeisen und das Obst sind sehr lecker.

Die Buffets sind eher internationale Küche, die aber immer mit landestypischer Küche ergänzt wird.

Sport & Unterhaltung4,0
Wir legen sehr viel Wert auf ein Fitnesscenter im Hotel, da mein Mann viel trainiert.
Es ist schwer ein Hotel in griechenland mit einem großen Fitnesscenter zu finden.
Das Hotel hat eine wirklich schöne Auswahl an Geräten, wobei nciht alle einwandfrei funktionieren und es fehlt definitv ein Desinfektionsspray und auch handtücher im Fitnesscenter.
Aber zum Trainieren im Urlaub ist es wirklich ausreichend.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren Anfang September für 9 Tage dort. WDas Wetter war hervorragend aber die letzten 2 Tage ( gegen 13.09.2015) gab es einen Wetterumschwung und es wurde kühler und öfter bewölkt.

Das kostenfreie WLan in der Lobby ist gut und reicht sogar ein Stück auf die Terasse.


Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carina
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich