Erika (46-50)
Alleinreisendim September 2015für 3-5 Tage

Komme sehr gerne wieder

4,8/6
Zimmer ausreichend, Sauber, Qualität der Speisen sehr gut, es wird Wert auf regional und saisonal gelegt. Leider beim Frühstück werden gekaufte Säfte verwendet kein österr. Produkt und könnte aber selber zubereitet werden. Leider für Menschen mit Gebrechen nicht optimal

Lage & Umgebung5,0
sehr schöne ruhige Lage, Ausflüge in der Nähe sehr vieles mit Fahrrad möglich

Zimmer5,0
sehr schön und ausreichend Einzelzimmer groß genug
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service5,0
sehr freundlich, hilfsbereits, kennen die Gäste bereits mit Namen wenn Sie bereits öfters dort gebucht haben

Gastronomie5,0
frisch, sehr gut, sehr viel mit Kräutern gearbeitet was ich lobenswert finde, keine Geschmacksverstärker, einiges wird selbst hergestellt

Sport & Unterhaltung4,0
leider das Wasser für mein empfinden zu kalt

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
wenn man ein körperliches Gebrechen hat sich vorher erkundigen, vieles nur über Stufen erreichbar. Leider wird der Einzelreisende sehr geschröpft, daß für mich nicht nachvollziehbar ist warum ein Alleinreisender horrende Aufpreise zahlen muß. Sind wir weniger wert

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Erika
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich