Gottfried (31-35)
Alleinreisendim August 2017für 1 Woche

erstklassiges Biohotel, asbsolut empfehlenswert

6,0/6
Das Hotel war insgesamt sehr gut. Es hat sich gut für Wanderungen angeboten. Die Zimmer waren sehr schön eingerichtet. Das Essen war spitze sowie der Service im Restaurant.

Lage & Umgebung6,0
Es hat mir sehr gefallen, dass das Hotel zentral gelegen war mit kurzem Weg zum Supermarkt. Es war aber dennoch in einer ruhigen Lage. Vom Bahnhof Seefeld aus waren es nur ca. 10 Minuten.

Zimmer6,0
Die Zimmer waren sehr freundlich eingerichtet ,mit hellem Holz. Es war mit allem wichtigen ausgestattet: Bad, Dusche, Fön, Fernseher. Gefallen hat mir auch das kostenlose W-LAN. Im Bett konnte man sehr gut schlafen, nicht zu hart.

Service6,0
Der Service war erstklassig. Man konnt immer sicher sein, dass jemand im Restaurant kam, wenn man hineinkam. Manchmal auch dann bevor man den Platz einnahm. Es wurde immer gefragt zwischen dan Gängen, wann man den nächsten Gang einnehmen möchte.

Gastronomie6,0
Die Gastronomie hatten einen guten Service, siehe Service. Das Essen war spitze. Es gelang gesundes und gutes Essen gleichzeitig hinzubekommen.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gab viele Möglichkeiten an Freizeitaktivitäten. Bei den geführten Wanderungen, war der Wanderführer sehr zuvorkommend, konnte immer auf dei Teilnehmer warten und war auch bereit mit nur einem Teilnehmer die Wanderungen zu machen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gottfried
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich