Olli (26-30)
Verreist als Paarim September 2016für 1 Woche

Traumurlaub in den Bergen !

6,0/6
Ein nahezu perfektes Hotel für Leute , die inmitten von Bergen einfach abschalten wollen! Angefangen bei den geführten Wander Touren bis hin zum Essen ist alles perfekt und man kommt auf seine Kosten . Das Personal ist mehr als freundlich und aufmerksam. Wir haben mit einigen anderen Gästen gesprochen . Alle sind sich einig und wollen wieder kommen.

Lage & Umgebung6,0
In einem wunderschönen Ort gelegen . Perfekt, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen . Beliebte Ziele , wie der Geisterklamm erreicht man mit dem Auto in 10 Minuten oder sportlich mit dem Fahrrad in einer halben Stunde .

Zimmer6,0
Wir haben ein Upgrade in eine junior Suite erhalten. Ein Riesen Zimmer mit separatem Schlaf -und Wohnbereich. Ein riesiger Balkon mit Blick auf die Berge und ein Badezimmer mit separatem wc. Besser geht es nicht.

Service6,0
Toller Service von Anfang bis Ende . Die Bedienungen im Restaurant sind sehr aufmerksam und sympathisch. Immer ein Lächeln auf den Lippen und hilfsbereit !

Gastronomie6,0
Selten so gut gegessen. Vom Frühstück über das Kuchen Buffet, bis hin zum Abendessen ist alles ein Traum . Die Gerichte werden immer frisch zubereitet. Der Kuchen ist immer selber gebacken. Hier kommt nichts aus der Konserve und das schmeckt man auch. Besonders die Auswahl der Gerichte ist fantastisch und es ist garantiert für alle etwas dabei. Sei es für Vegetarier, Veganer oder Fleisch Liebhaber . Wie wir mitbekommen haben, wird auch individuell auf Unverträglichkeiten geachtet, sodass niemand aufs Essen verzichten muss.

Sport & Unterhaltung5,0
Von Montag bis Freitag kann man an geführten Wander Touren teilnehmen. Diese führen auf verschiedene Berge im Gebirge der Umgebung . Teilweise wirklich anstrengend, aber eine Herausforderung für Leute ohne Wander Erfahrung . Hier wird niemand gehetzt und jeder kann sein eigenes Tempo gehen. Es wird auf jeden Rücksicht genommen. Auf einer Hütte angekommen, hat man einen super Blick auf das Tal und die Natur und kann sich entspannen , bevor es wieder den Berg hinunter geht. Ansonsten kann man sich beim Hotel Fahrräder kostenlos leihen, um die Umgebung zu erkunden. Bei schlechtem Wetter kann man mit seiner Gäste Karte jederzeit ins nahegelegenen Schwimmbad gehen. Dies ist als Hotelgast sogar kostenlos .

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Olli
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich